Kreative Entfaltung in der Ganztagsschule

Gemeindeverwaltung und SPD informieren sich bei den Schülern über die Ganztagsschule. Foto: V.Lubbe

Projektarbeiten sorgen für große Attrakivität bei Schülern aller Schulen

Mellendorf (vl). Viele Schüler nehmen nach dem regulären Unterricht die Möglichkeiten der offenen Ganztagsschule wahr. Ein vielfältiges Repertoire an Projekten steht den Schülern verschiedener Altersklassen zur Verfügung, um den Nachmittag betreut zu verbringen. „Mir wird hier nie langweilig“ , sagte Cedric Balogh, der mit vielen anderen bei einer Band der Ganztagsschule musiziert. Damit auch nie Langeweile auftritt, setzen sich die Koordinatoren Gabriel Braun und Julia Krettek mit den Schülern auseinander und bieten nur gefragte Projekte an. „Die Schüler werden aktiv in das Geschehen miteinbezogen und beantworten Umfragen über die Zufriedenheit“, erklärte Braun. Je nach Anzahl der Schüler können verschiedene Workshops angeboten werden. Insgesamt 200 Schüler nehmen das Angebot im Moment wahr. Zusammengesetzt werden die Gruppen aus den Schülern der Konrad Adenauer Schule, dem Gymnasium Mellendorf, der Realschule Wedemark, sowie der IGS Wedemark. Die Volkshochschule Hannover, die Kunstschule Wedemark, die Jugendpflege und die Musikschule unterstützen die Ganztagsschule.
Finanziell übernimmt die Gemeinde Wedemark Kosten in Höhe von 150.000 Euro für Räume, Essen, Material und Personal. „Nicht jede Kommune kann sich so etwas leisten. In der Wedemark haben wir aber auch den politischen Willen.“ betonte Caren Marks von der SPD Fraktion, die die Räumlichkeiten der Ganztagsschule begutachtete. Die Schule bestehe nun schon seit drei Jahren und dennoch erfahre man noch keine Unterstützung von der Landesregierung, so Marks. Die Anmeldephase für das nächste Schulhalbjahr ist nun beendet und auch weiterhin werden Kochkurse und Selbstbehauptungskurse angeboten. „Wir versuchen gezielt die Stereotypen wegzubekommen“ , erzählte Julia Krettek. Jeden Montag, Dienstag und Donnerstag werden die Schüler in den jeweiligen Projekten belehrt und zeigen dabei höchste Zufriedenheit.