„Leih mir deine Flügel“

Clemens Bittlinger. Fotos: Erika Hemmerich

Premieren-Konzert mit Clemens Bittlinger

Krelingen. „Leih mir deine Flügel“ heißt der Titel des neuen Albums von Clemens Bittlinger, das er gemeinsam mit musikalischen Freunden am 18. September um 19.30 Uhr in der Heinrich-Kemner-Halle des GRZ Krelingen präsentiert. "Leih mir deine Flügel", das sind insgesamt 17 Songs, die sich mal humorvoll, mal nachdenklich dem Thema "Engel" nähern. Durch die Corona-Krise aufgerüttelt, entwickeln viele Menschen eine neue Sensibilität für das, was wirklich zählt und trägt. Die Welt hält Ausschau nach Menschen und Boten, die neu beflügeln und Wege in eine in vielerlei Hinsicht nachhaltige und behütete Zukunft weisen.
Passend zum neuen Album ist das Buch „Behütet und beflügelt“ (Brendow Verlag) erschienen. Beides wird der evangelische Pfarrer und Liedermacher Clemens Bittlinger am 18. September beim Premieren-Konzert in Krelingen präsentieren. Dabei wird er musikalisch unterstützt durch den kongenialen Schweizer Pianisten David Plüss, den preisgekrönten Multiinstrumentalisten David Kandert und den Ausnahme-Saxophonisten Matthias Dörsam.
Karten für das Konzert mit Clemens Bittlinger und Freunden am 18. September in Krelingen sind online über www.grz-krelingen.de/bittlinger oder in der Krelinger Buchhandlung erhältlich.