„MitDurchblick“ beim Talentnetzwerk

Holger Hilbig-Rotermund (r.) freute sich über das Interesse der Kinder am Thema Optik und brachte ihnen das Thema näher. Foto: A. Wiese

Holger Hilbig-Rotermund sponsert Optikkurs für Grundschulkinder

Bissendorf (awi). Dank Holger Hilbig-Rotermund von der „Brillenwelt“ in Mellendorf konnten jetzt sieben Grundschüler an zwei Nachmittagen zum Thema kostenfrei forschen und basteln. Für Kerstin Duve, Lehrbeauftragte beim Talentnetzwerk Wedemark, ist gerade das Wissensgebiet Optik für Kinder so faszinierend, weil es so viel zum Staunen bereit hält: das Toast unter dem Mikros-kop, das Farbenspiel des Kaleidos-kops, aber auch die hinterlisten Möglichkeiten eines Periskops oder die fast mystische Entschlüsselung verzerrter Bilder. Die Kinder dürfen die Bastelarbeiten in den nächsten Wochen in der „Brillenwelt“ ausstellen. Informationen zum Talentnetzwerk Wedemark erteilt jederzeit Alexandra Igel unter Telefon (0 51 30) 9 75 62 32 oder per Mail unter igel@vhs-hannover-land.de.