MPM und GZE starten Wunschbaumaktion

Mellendorf/Elze (awi). In Mellendorf und Elze gehört sie jetzt schon seit einigen Jahren ganz selbstverständlich zur Weihnachtszeit dazu: Die Wunschbaumaktion der Gewerbevereine MPM in Mellendorf und GZE in Elze. Vom 1. Dezember an hängen an vier Weihnachtsbäumen in den beiden Orten Karten mit Wünschen von Kindern und Senioren aus der Wedemark, für die sich zum Weihnachtsfest nicht so ohne Weiteres Herzenswünsche erfüllen. Wie jedes Jahr haben die Gemeinde, die Pflegedienste und andere Institutionen den Gewerbeverein anonymisiert Daten zur Verfügung gestellt. Die Wedemärker können sich ab 1. Dezember eine Wunschkarte von den Weihnachtsbäumen pflücken, die wie jedes Jahr in Elze in der Volksbank und der Sparkasse und in Mellendorf in der Sparkasse und – anders als in den Vorjahren wegen der Umbauarbeiten in der Volksbank – im REWE-Markt Zwingmann am Burgweg stehen. Die nett verpackten Geschenke können bis zum 17. Dezember bei Schuh-Kohne, Wedemarkstraße 53, in Mellendorf, oder bei der Holzhandlung Depke, Wasserwerkstraße 2, in Elze abgegeben werden. „Wir werden dafür sorgen, dass die Päckchen rechtzeitig zum Weihnachtsfest bei den Kindern und Senioren unter dem Weihnachtsbaum liegen“, versprechen Silke Tobschall vom MPM und Jan Müller vom GZE und ihre Teams allen Wedemärkern, die ihren bedürftigen Mitmenschen auf diese Weise Wünsche erfüllen und so dazu beitragen, die Welt ein kleines bisschen freundlicher zu machen.