MTV unterstützt Kinder-Pflegeheim

Mitbegründer von Cleanbrace und Torwart der 2. Fußballherren Joel Scholderer (links) sowie Markus Schwarz, Vorstandsmitglied für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit beim Mellendorfer TV, rechts bei der Spendenübergabe an die Geschäftsführerin des Kinder-Pflegeheims Mellendorf, Gaby Schweer. Foto: MTV

Hygienearmbänder für den Verein bedruckt und verkauft

Mellendorf. In Zeiten von Corona bedarf es kreativer Lösungen, um Menschen in unserer Region zu helfen. Der Mellendorfer TV hatte deshalb zusammen mit dem Start-Up Cleanbrace Handhygiene im März 2021 ein kleines Hilfsprojekt begonnen. Um das Kinder-Pflegeheim Mellendorf GmbH finanziell unterstützen zu können, hatte man sich deshalb eine ganz besondere Form der Kooperation einfallen lassen. Zusammen mit dem Hannoveraner Start-Up hat man eigens produzierte Hygienearmbänder speziell für den Verein bedrucken lassen und den Mitgliedern die Möglichkeit gegeben, diese zu erwerben. Durch das rege Interesse von Groß und Klein an den mit Desinfektionsmittel gefüllten Armbändern war es so kürzlich möglich, dem Kinder-Pflegeheim ein Teil des Verkaufspreises in Form einer Spende zukommen zu lassen.