Neuer Vorstand bei Hellendorfer Schützen

Vorsitzender Hartmut Pflüger ehrte Richard Behlau für 50 Jahre Mitgliedschaft.

Schützenfest wird vom 3. bis 5. Juli gefeiert

Schützenverein Hellendorf. Wichtigste Punkte bei der Jahreshauptversammlung des Hellendorfer Schützenverein waren Vorstandswahlen der zweiten Amtsträger und Ehrungen. Nach Verabschiedung der über 30 Jahre im Vorstand tätigen Schützenbrüder Horst Kaiser (zweiter Vorsitzender) und Erich Görries (zweiter Kassenwart) waren Neuwahlen notwendig. Neuer zweiter Vorsitzender wurde Helmut Habenicht, neue zweite Kassenwartin Kirstin Riedel und neuer zweiter Schriftführer Jörg Stenzel. Helga Balke wurde als zweite Jugendwartin ebenfalls bestätigt.
Neue Wahlleiter wurden Horst Koch, Heiner Peterburs und Manfred Trölsch.
Neue Kassenprüferin ist jetzt Petra Edenhofner und neue verdiente Ehrenmitglieder sind Günter Dunert und Irmgard Markert. Der scheidende zweite Vorsitzende Horst Kaiser wurde zum zweiten Ehrenvorsitzenden ernannt, und der Ehrenvorsitzende Karlheinz Markert für langjährige und besondere Verdienste mit der goldenen Ehrennadel des KSV WL ausgezeichnet. Das Schützenfest findet vom 3. bis 5. Juli wieder auf Schönhoffs Festwiese statt.

(Namen der Personen auf Foto: von links:
046jpg. Neuer Ehrenvorsitzender Horst Kaiser und Vorsitzender Hartmut Pflüger
034jpg. 50J Richard Behlau,
25J Manfred Trölsch, 1.Vorsitzende Hartmut Pflüger, KOSM Matthias Böttcher,
je 40J Ulrike Brosig, Rolf Kallmeyer + Michael Pohlenz )