Nicht ohne meine Gitarre

Lutz Scheufler und seine Gitarre: Foto: Gottfried Bräuer FOTOGRAFIE (Foto: Gottfried Bräuer FOTOGRAFIE)

Musikalischer Abendgottesdienst mit Lutz Scheufler in der Kirche Düshorn

Düshorn. Die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Düshorn-Ostenholz und der Gemeindehilfsbund laden herzlich ein zu einem Musikalischen Abendgottesdienst am Freitag 12.November, um 19 Uhr unter dem Motto „Nicht ohne meine Gitarre“ mit dem Musiker und Religionspädagogen Lutz Scheufler. Geboren ist der Musiker in Sachsen, wo er heute noch mit seiner Familie lebt. Mit 16 Jahren begann er, auf einer Gitarre für 25 DDR-Mark zu üben. Später spielte er in einer Kirchenband, dann im Duo. Seit 1986 textet und komponiert er seine deutsch- sprachigen Lieder über Gott und die Welt und mitten aus dem Leben. Mit seiner ungekünstelten, kernigen Stimme interpretiert er Folk-, Blues- und Pop-Stücke und Balladen. Auf Noten- und Textvorlagen kann er weitgehend verzichten. Die hat er im Kopf. Seit 2005 leitet Lutz Scheufler außerdem das zehnköpfige sogenannte Evangelisationsteam. (www.evangelisationsteam.de). Das Konzert beginnt um 19 Uhr in der St.-Johannes-der-Täufer-Kirche in Düshorn, Kirchstraße. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer ( 051 61) 91 13 30 oder unter www.gemeindehilfsbund.de.