Ortsratspokal ausgeschossen

Die Scherenbosteler Bogenschützen haben den Ortsratspokal unter sich ausgeschossen.

Sommeraktivitäten bei den Bogenschützen

Scherenbostel. Begleitet von ausgesprochen gutem Wetter fand die diesjährige Ferienpassaktion der Bogenschützen in der letzten Ferienwoche statt. Nicht zuletzt dank der neubeschafften Vereinsbögen für die Jugendabteilung konnte jeder der neun Jugendlichen viel Erfahrungen sammeln und sich an dieser traditionell orientierten Sportart versuchen. Die vielen Betreuer achteten neben der Technik auch auf das Hygienekonzept und desinfizierten die Bögen nach dem Gebrauch. Am folgenden Sonntag wurde dann mit dem Ortsratpokal das erste Turnier des Sommers ausgeschossen, bei welchem den fünf Zweier-Mannschaften die Freude über einen halbwegs normalen Turnierablauf anzumerken war. Uwe Könecke und Peter Michel sicherten sich in diesem Jahr den Pokal vor dem Team Roman Meinen und Bernd Degner.