Osterpfarrscheune in Elze gut besucht

Schafe und Lämmer durften natürlich bei der Osterscheune nicht fehlen. (Foto: Foto: Kirchengemeinde Elze)

Mit großem Eifer Eier gesucht und Lämmer bewundert

Elze. An den Ostertagen warteten Schafe mit ihren Lämmern und (Oster-)Hasen in der Elzer Pfarrscheue auf die Besucher. Bei strahlendem Wetter kamen Alt und Jung in Schwaren und waren begeistert von den Tieren und der lustigen Eiersuche. Mit großem Eifer wurden die Eier gesucht und die auf den Eiern angebrachten Buchstaben in die richtige Reihenfolge gebracht. Alle eingeworfenen Karten nehmen an der Verlosung teil und die Sieger werden über ihren Gewinn in Kürze benachrichtigt. Die Eier wurden gestaltet von der Elzer Kita, Kindertagesstätte Zwergenburg, Grundschule Elze, Alten- und Pflegeheim Winter, Elzer Bürgern und den Konfirmanden. Hierfür bedankt sich die Kirchengemeinde Elze herzlich.
Vielen Dank auch an Annika Freund aus Oegenbostel vom Freundhof für die Leihgabe der Schafe, an Familie Riebesehl aus Elze für die Leihgabe der Hasen und an alle Helfer, die diese Aktion ermöglicht haben. Die Aktiven der Kirchengemeinde freut sich schon auf das Osterfest im nächsten Jahr.