Päckchen für Kinder in Polen

Sebastian Sacht und Carolin Berndt mit dem Geschenke-Wagen.

Weihnachtsaktion des Jugendparlaments

Wedemark. Das Jugendparlament Wedemark (JuPa) hat erstmalig eine Weihnachtsaktion des Johanniter Ritterordens für hilfsbedürftige Familien und Kinder in Polen unterstützt. Dafür wurden alle Schüler der weiterführenden Schulen gebeten weihnachtlich verpackte Schuhkartons zu spenden. Es gab keine Vorgaben zu den Inhalten, jedoch waren Kekse, Kerzen, Kaffee und andere Dinge sehr erwünscht. Insgesamt sind 42 Päckchen abgegeben worden, die an die Johanniter übergeben worden sind. „Wir sind sehr dankbar und erfreut über die rege Teilnahme. Nun möchten wir uns bei allen Spendern herzlich bedanken“, so Carolin Berndt und
Sebastian Sacht vom Jugendparlament.