Randalierer erwischt

Zeugen verständigten die Polizei

Mellendorf. Zwei namentlich bekannte Zeugen beobachteten am Samstagabend gegen 22.30 Uhr zwei Randalierer in der Nähe des Bahnhofs in Mellendorf und verständigten umgehend die Polizei. Die eingesetzten Beamten konnten vor Ort zwei junge Männer vorläufig festnehmen. Beide Männer sind 22 Jahre alt, einer stammt aus Langenhagen, der andere aus Mellendorf. Beide waren alkoholisiert. Während der anschließenden Sachverhaltsaufnahme wurde festgestellt, dass sich die Männer an mehreren Fahrzeugen in Bahnhofsnähe zu schaffen gemacht hatten. Dadurch waren an insgesamt zwei Fahrrädern Sachschäden entstanden. Die Personalien der Männer wurden festgestellt und ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung wurde gegen die beiden eingeleitet. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden beide Beschuldigte nach Hause entlassen.