Schlachtefest schlägt alle Rekorde

Viel Betrieb war am Sonntag beim Schlachtefest auf dem Hof Rust in Ibsingen. Foto: R. Mathes

Hungrige Wedemärker stürmen Ibsingen

Ibsingen (awi). Es duftete herrlich am Sonntag auf dem Hof Rust in Ibsingen: Familie Rust hatte wieder einmal zum zünftigen Schlachtefest geladen und die Wedemärker schwelgten in Rinderwurst, Grünkohl mit Bregenwurst, Schlachteplatte und Spanferkel. Diät war hier heute ein Fremdwort. Wer extra nach Ibsingen gekommen war, ließ es sich schmecken, freute sich über die vielen Bekannten und Freunde, die er zum Klönen traf und genoss das rustikale Ambiente. Und die Frauen brauchten an diesem Tag einmal nicht zu kochen und genossen auch das sichtlich. Das Schlachtefest ist eine Erfindung der Familie Rust, die die Wedemärker nicht mehr missen möchten.