Schlagerparty Magnet für Jung und Alt

Karsten Brandt begeisterte die Schlagerfans als DJ Bäcker mit einem bunten Mix aktueller Hits und bekannter Klassiker. Foto: L. Irrgang

Tausende strömten zur Premium-Party im Schlagersektor ins Festzelt

Brelingen (ig). Auch im 14. Jahr ihres Bestehens war die vom Wedemark ECHO präsentierte Brelinger Schlagerparty Anlaufstelle Nummer eins in der Wedemark für Schlagerfans und Tanzbegeisterte sowie für alle, die eine rundum gelungene Party in der Wedemark erleben wollten. Der Schefferclub Brelingen organisiert das Brelinger Megaevent von Beginn an, „im Grunde zehn Freunde, die das alles ehrenamtlich organisieren“, so Marcus Thies, Mitorganisator und Schefferclubmitglied. Bereits im Vorfeld sei das Interesse an der Party sehr groß gewesen, berichtete Thies, „dies zeigen auch die hohen Zugriffszahlen auf unsere Homepage www.schlagerparty.eu. Aber auch am Abend zeigte sich der Bekanntheitsgrad der Brelinger Kultparty an den sehr vielen Besuchern und dies nicht nur aus der Wedemark. So kam ein „Diskobus“ extra aus Langenhagen und eine Gruppe Schlagerfans reiste extra für das Brelinger Event aus München an und präsentierte sich hier in Tracht. Der Schefferclub bedankt sich auch ausdrücklich bei den Ordnungskräften, „im Vorfeld wurde alles gemeinsam mit der Polizei abgesprochen“, so Thies, „damit wollten wir einen problemlosen Ablauf garantieren.“ Schon im letzten hatten die Organisatoren lichttechnisch einen Standard gesetzt, die gesamte Lichttechnik basierte auf LED-Technik, und auch dieses Jahr wurde dieser neue Trend fortgesetzt. „Wir arbeiten heute Abend mit 19 Scheinwerfern und 20 weiteren, die nur für die Deckenillumination installiert sind“, führte der für die Lichttechnik zuständige Marco Ziechner aus. Karsten Brandt, den meisten Schlagerpartyfans besser bekannt als „DJ Bäcker“ führte den gesamten Abend gewohnt souverän durch ein abwechslungsreiches musikalisches Programm, welches jedoch auch zahlreiche Liederwünsche der Gäste beinhaltete. „Man konnte vorher über unsere Homepage Liedwünsche abgeben aber auch heute Abend ist dies noch direkt per SMS möglich“, so Brandt.