Schultüten-Aktion der Hannoverschen Volksbank

Die Kunstwerke waren in der Hannoverschen Volksbank in Mellendorf zu bestaunen.

Waldkindergarten Bestenbostel hat die schönste Schultüte gebastelt

Wedemark. Es dauert nicht mehr lange, dann endet für viele Kindergarten-Kinder ein wichtiger Lebensabschnitt und ein neuer beginnt: die Einschulung. Zeit also, sich auch schon einmal mit dem Thema „Schultüte“ zu beschäftigen.
In acht Kindergärten in der Wedemark haben die angehenden Erstklässler in den vergangenen Wochen deshalb nach Herzenslust eine übergroße Schultüte aus Pappe bemalt und kreativ gestaltet. Die bunten Ergebnisse konnten anschließend in den vergangenen beiden Wochen im BeratungsCenter Mellendorf der Hannoverschen Volksbank bewundert werden. Und es konnte die schönste Schultüte gewählt werden. Nicht nur Eltern und Großeltern der beteiligten Kinder, auch zahlreiche Volksbank-Kunden gaben einen ausgefüllten Wahlzettel ab. Mit Abstand die meisten Stimmen hat der Waldkindergarten Bestenbostel erhalten. Die Einrichtung hat damit das Kinderspiel des Jahres 2018 gewonnen.
Zur Wahl standen außerdem die Schultüten der KitamiTu Mellendorf, vom evangelischen Kindergarten Brelingen, der Kita Güldener Winkel Bissendorf, vom DRK-Kita Wietzestrand, der Kita Wennebostel, der Kita Elze und vom Kindergarten WEDEracker.