SENIORA in Hannover lädt ein

Wann? 24.09.2010

Wo? Hannover, Zoo, Hannover DEauf Karte anzeigen
Auch die Seniorentanzgruppe wird wieder auftreten. Foto: © BMS GmbH_2009
Hannover: Hannover |

Wedemärker Seniorenbeirat weist auf Seniorenmesse hin

Wedemark/Hannover. Das Unternehmen FILM-DIGITAL aus Negenborn präsentiert sich auf der SENIORA Hannover, Niedersachsens größter Erlebnismesse für Leben und Wohnen im Alter, am 24. und 25. September 2010 im Hannover Congress Centrum. Alte Super 8-Filme werden auf DVD oder Festplatte gebracht und bewahren so wertvolle Erinnerungen für Kinder und Enkel. Dabei wird der Fokus auf Qualität und individuelle Kundenwünsche gelegt, alle Informationen auf Stand 202. Auf der SENIORA Hannover sind weiterhin dabei, die Seniorenbeiräte der einzelnen Regionen, auch aus der Wedemark, und informierten auf dem Stand 155 rund um die Themen Verkehr, Bildung, Beruf, das Gesundheitswesen und vieles mehr. Die Seniorenbeiräte sind Sprachrohr für die Sorgen und Wünsche der Senioren in der Region Hannover. Unter dem Motto„Das neue Bild vom Alter“ findet die Messe SENIORA zum neunten Mal im Hannover Congress Centrum statt. Die Messe richtet sich an ältere Menschen nach der Berufstätigkeit und Familienphase sowie an ihre Angehörigen und ist Treffpunkt für alle, die sich auf die neue Lebensphase vorbereiten möchten. Schirmherr/in der Veranstaltung sind die Ministerin Aygül Özkan und Hannovers Oberbürgermeister Stephan Weil.
Wer rastet, der rostet. Wer heute ins Seniorenalter kommt, will meist weiter aktiv bleiben, sich einmischen und engagieren, die neu gewonnene Zeit für Reisen, Hobbys oder sportliche Aktivität nutzen. Die SENIORA zeigt einen Querschnitt der Themen, die älter werdende Menschen interessieren – und beteiligt sie aktiv am Programm. An den vielfältigen Informationen und Präsentationen aus den Bereichen Freizeit und Wohnen, Reisen und Kultur, Vorsorge und Pflege beteiligen sich zahlreichen Unternehmen, Dienstleistern, Verbände und Institutionen.
Bewegung und Sport sind wichtig für eine lange Gesundheit. Erstmals findet der AGIL-Sporttag des Stadtsportbundes Hannover im Rahmen der SENIORA am Samstag, den 25. September statt. Ein weiteres Schwerpunktthema der SENIORA sind die veränderten Anforderungen an das Wohnen im Alter. Welche Wohnformen und Hilfen gibt es? Wie sorge ich für Sicherheit? Was kann ich tun, wenn mein Angehöriger Pflege braucht? Auf diese und viele weitere Fragen gehen Anbieter und Dienstleister auf der Messe kompetent ein, ergänzt durch ein informatives und abwechslungsreiches Bühnenprogramm, das vom Kommunalen Seniorenservice Hannover organisiert wird. Auch für das persönliche Anliegen und die individuelle Beratung gibt es Gelegenheiten auf der Informationsmesse. Weltoffen und interessiert, das ist die neue Generation der Seniorinnen und Senioren heute. Auf der SENIORA gibt es deshalb auch vielfältige Anregungen aus den Bereichen Kultur, Bildung und Unterhaltung. Musik und Tanz auf der Bühne, ein Bridgeturnier am Freitag sowie eine Modenschau am Samstag sorgen für ein unterhaltsames Rahmenprogramm. Der Eintritt zur Messe ist kostenlos. Weitere Informationen zur Messe, das aktuelle Ausstellerverzeichnis und das detaillierte Programm erhalten Sie beim Messeveranstalter BMS unter Telefon (0 511) 8 44 88 90 oder im Internet unter www.seniora-die-messe.de. Die Seniora im Kongresszentrum ist am 24. und 25. September, jeweils von10 bis 18 Uhr geöffnet.