Sergio liebt Menschen

In Sergio steckt ganz viel Hirtenhund. (Foto: Foto: ITV Grenzenlos)

Der sechs Jahre alte Rüde ist sehr lebensfroh

Schwarmstedt. In dem bildhübschen Sergio steckt ein Hirtenhund. Er wurde im September 2021 zusammen mit anderen Hunden aus dem städtischen Tierheim Oradea/ Rumänien gerettet. Über seine Vorgeschichte ist nichts bekannt. Er ist am 15. Januar aus Rumänien zu ITV Grenzenlos gekommen und wartet jetzt im "Gasthaus für Tiere" in Essel auf eine neues Zuhause. Es ist zu vermuten, dass er schon einmal ein Zuhause hatte, denn seine Liebe zu Menschen ist ungewöhnlich.
Sergio ist sehr aufgeschlossen und lebensfroh. Er begrüßt jeden mit einem Lächeln im Gesicht und freut sich über Kontakt mit jedem Menschen - er braucht diesen Kontakt mehr als den mit Artgenossen. Sergio sucht ein Zuhause bei Menschen mit etwas Hundeerfahrung, die Geduld mit ihm haben, ihm alles Nötige beibringen und ihn lieb haben. Er ist für eine Familie mit kleinen Kindern nicht so gut geeignet, weil er zu groß und kräftig ist. Andere Hunde braucht er nicht. Aber er braucht einen Garten; denn er ist gern draußen.
Er geht noch nicht sehr gut an der Leine, er will viel laufen und schnuppern.
In Sisterea wurde er geimpft, gechipt und kastriert. Vor seiner Ausreise bekam er noch einen Blutschnelltest mit negativem Ergebnis. Er wurde im August 2015 geboren und ist 57 cm groß. Ins Offene Tierheim kam er im September 2021. Interessenten melden sich unter  Telefon (0 50 71) 41 26 oder (01 62) 9 80 94 98.