Sheba sucht ein Zuhause

Sheba sucht ein Zuhause.

Eine wunderschöne und ganz tolle Hündin

Essel. Sheba war seit Februar 2012 bei einer Tierschützerin in Rumänien. Diese hat sie zusammen mit einem circa eine Woche alten Welpen auf der Straße in Oradea im tiefen Schnee gefunden und mit sich genommen. Jetzt kam sie zum ITV Grenzenlos nach Deutschland. Sheba ist zwei bis drei Jahre alt, circa 55 Zentimeter groß, geimpft, kastriert und gechipt. Die hübsche Hündin ist lieb, anhänglich und aktiv. Sie freut sich über möglichst viel Bewegungsfreiheit, lange Spaziergänge und andere Aktivitäten, daher wäre auch ein Zuhause mit großem Grundstück ideal für sie. Sie läuft gut an der Leine, ist aber aufgrund ihres Jagdtriebs nicht ohne Weiteres ableinbar. Fremden gegenüber ist sie anfangs etwas zurückhaltend, gewinnt aber nach kurzer Zeit Vertrauen und kommt gern zum Streicheln. Kinder sind kein Problem. Auch mit Hunden versteht sie sich und spielt gern mit ihnen. Deshalb wäre ein weiterer Hund in der Familie gut für sie. Sheba ist nicht unbedingt der typische Schmuse-Hund, sie ist gerne zwischen Menschen und Artgenossen, genießt aber oft auch ihre Ruhe. Sie ist stubenrein und fährt gut im Auto mit. In ihrer neuen Situationen sollte man Geduld mit ihr haben, damit sie sich an alles gewöhnen kann. Sheba ist jetzt in Deutschland und wird in einer Pflegestelle des ITV Grenzenlos versorgt und ein wenig erzogen. Interessenten können sich unter Telefon (0 57 68) 3 13 oder (0 50 61) 41 26 melden.