Sonne satt verzückt die Massen

Tausende begeisterte Besucher auf Shopping Tour

Bissendorf (sb). Sonneneinstrahlung setzt bekanntlich Glückshormone frei – besser als jedes Biologiebuch verdeutlichte der Bissendorfer Sonntag diese Erkenntnis. Tausende Besucher aus der Wedemark und der ganzen Region erfreuten sich über die gesamte Dauer der Veranstaltung strahlenden Sonnenscheins.
Weil der Altweibersommer Pünktlichkeit und die Interessengemeinschaft Bissendorfer Kaufleute (IBK) einmal mehr Organisationstalent bewies, war kulturell und kulinarisch alles angerichtet für das Wedemärker Spätsommerhighlight des Jahres. Auf den für den Verkehr gesperrten Straßen im Bissendorfer Ortskern hatten die Massen also förmlich gar keine andere Möglichkeit, als sich den Angeboten der Gewerbetreibenden hinzugeben. Und so ließen Kart- und Baggerfahren bei den kleinen, kaltes Bier, Flammkuchen und geräucherte Forellen bei den großen Besucher nicht den Hauch von Herbsttristesse aufkommen. Die zahlreichen Shoppingangebote, Gewinnspielaktionen und Informationsstände taten natürlich ihr Übriges zu der unübertroffenen Stimmung bei der historischen 20. Auflage des Bissendorfer Sonntags.