Spaß und Sport stehen im Vordergrund

Beim jährlichen Fußballturnier der Grundschulen sind eigentlich alle Teilnehmer Sieger, dennoch ist der Jubel groß, wenn eine Mannschaft einen Siegerpokal ergattert. Foto: A. Wiese

Beim Fußballturnier der Grundschulen traten die Kinder in drei Gruppen an

Bissendorf (awi). Jedes Jahr richtet eine andere Grundschule das Fußballturnier der Grundschulen der Wedemark aus. In diesem Jahr war es Bissendorf. Auf dem Sportplatz des SCW ganz in der Nähe der Schule waren die Bedingungen dafür ideal. Fünf ehrenamtliche Jungschiedsrichter übernahmen die Wertung der Spiele. Und der SCW war natürlich auch eng eingebunden. Allen Helfern auf diesem Weg der Dank der Organisatoren! Bei den Mädchen traten alle Klassenstufen gegeneinander an. Sieger war am Ende die GS Mellendorf vor Bissendorf, Elze, Hellendorf, Brelingen und Resse. Bei den Jungen der ersten und zweiten Klasse setzte sich die GS Resse vor Mellendorf, Brelingen, Hellendorf, Elze und Bissendorf durch. Bei den Jungen der dritten und vierten Klasse trat die Montessori-Schule mit einer gemischten Mannschaft an und wurde Fünfter. Hier siegte die GS Elze vor Resse, Mellendorf, und Hellendorf. Bissendorf und Brelingen landeten auf Rang sechs und sieben.