Spaßbad schließt am 31. August

Es gab nur einige wenige Schönwetterperioden in diesem Badesommer.

Geschäftsführer Ingo Haselbacher spricht von durchwachsener Saison

Mellendorf. Nach exakt 126 Badetagen schließt das Wedemärker Spaßbad am Freitag, 31. August, um 20 Uhr. „Von einigen wenigen Schönwetterperioden abgesehen, war diese Saison wie auch die des Vorjahres eher durchwachsen“, so der Geschäftsführer der Sport und Freizeit GmbH Ingo Haselbacher. Highlight waren wieder die Aqua- Jogging und Aqua-Fitness Angebote an denen wieder über 1000 Wasserfreunde teilnahmen, auch die Schwimmkurse mit über 100 Kindern gehörten zu den positiven Erlebnissen der Saison. Recht konstant ist auch in der vergangenen Saison die Anzahl der Dauerkartenbesitzer und Frühschwimmer gewesen. „Wir verabschieden uns jetzt erst einmal in die Eislaufsaison, die am Sonntag,10. September, mit dem ersten öffentlichen Eislauf beginnt, um dann Ende April 2013 das Spaßbad erneut zu öffnen“, so Kathrin vom Spaßbad / Ice House Team.