Spatzennest freut sich über das Dreirad

Die Kinder aus dem Spatzennest freuten sich über das Geschenk zum 13. Geburtstag ihres Kindergartens vom DRK-Ortsverein. Hans-Günther Hagen und Hildegard Sydow übergaben ein Ben-Hur-Dreirad. Foto: A. Wiese

Geschenk zum 13. Geburtstag vom DRK-Ortsverein Wedemark für seine KiTa

Hellendorf (awi). Eine Kindertagesstätte betreibt das DRK in der Wedemark, und das ist das Spatzennest in Hellendorf. Am Montag feierte die KiTa ihren 13. Geburtstag und bekam ein Geschenk vom Ortsvereinsvorsitzendes des DRK, Hans-Günther Hagen, und der Schatzmeisterin Hildegard Sydow: ein Ben-Hur-Dreirad mit Anhänger. Die Kinder, die gemeinsam mit KiTa-Leiterin Annegret Fuhrberg und ihren Betreuerinnen das Geschenk auf dem Freigelände in Empfang nahmen, hatten im ersten Moment allerdings viel mehr Augen für die Ladung, die auf dem Anhänger stand: ein großer Korb voll Mini-Schaumküsse. Die wurden dann auch schnell verteilt, als der offizielle Teil vorüber war und verschwanden in den Kindermündern, bevor sie in der Sonne schmelzen konnten.