SPD-Fraktion besucht Kinder-Pflegeheim

Rebecca Schamber (Mitte, rechts) überreicht die Spende der SPD-Wedemark an Gaby Schweer. Foto: B. Stache

Geschäftsführerin Gaby Schweer freut sich über eine 200-Euro-Spende

Mellendorf (st). Die SPD-Fraktion im Rat der Gemeinde Wedemark hat auf Anregung ihrer stellvertretenden Vorsitzenden Daniela Mühleis das Kinder-Pflegeheim Mellendorf besucht. „Ein Mündel von mir lebt hier. Durch meine Besuche weiß ich, dass mein ´Kind` einen guten Platz gefunden hat“, erklärte Daniela Mühleis. Geschäftsführerin Gaby Schweer begrüßte die Gruppe im Garten der Einrichtung, die vor 70 Jahren ins Leben gerufen wurde, und führte sie durch das Haus. Isabella Steffen, Vorsitzende des Sozialausschusses, Rebecca Schamber, Jürgen Benk, Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion, und Karsten Molesch nahmen ebenfalls daran teil. Die SPD-Gruppe war nicht mit leeren Händen in das Kinder-Pflegeheim gekommen. Rebecca Schamber überreichte Gaby Schweer eine Spende der SPD-Wedemark in Höhe von 200 Euro sowie die besten Grüße von der Bundestagsabgeordneten und Parlamentarischen Staatssekretärin Caren Marks aus Berlin. Der Spendenbetrag resultiert aus den Startgeldern des Caren-Marks-Pokals, einem jährlich stattfindenden Turnier in der Wedemark mit Hobby-Fußballmannschaften. „Die Gelder werden immer für einen guten Zweck verwendet – in diesem Jahr für das Kinder-Pflegeheim, in dem so gute Arbeit geleistet wird“, erläuterte Rebecca Schamber bei der Übergabe.