Sprachförderung

Zusatzkurs: Die Sprache der Jüngsten entdecken

Wedemark. Aufgrund der großen Nachfrage hat die vhs Hannover Land einen zusätzlichen Kurs „Die Sprache der Jüngsten entdecken und begleiten" (V.-Nr. F211101) eingerichtet. Das Deutsche Jugendinstitut (DJI) hat im Rahmen der Bildungsoffensive des Bundes „Frühe Chancen“ ein ganzheitliches Sprachförderkonzept für die Krippe entwickelt. Theoretische Hintergründe zum Spracherwerb werden in diesem Ansatz praxisnah dargestellt und Erzieher/innen werden angeleitet, die Sprache der Kleinen im Alltag zu entdecken und zu begleiten. Die Teilnehmenden erfahren in diesem Kurs, wie Kleinkinder sich Schritt für Schritt die Sprache erarbeiten und lernen die systematische kindgerechte Sprachförderung im Alltag kennen. Der zusätzliche Kurs findet am Dienstag, 17. Juli , von 08.30 bis 15.30 Uhr in Neustadt, VZ Leinepark, Suttorfer Str. 8, statt und kostet 52 Euro. Eine Anmeldung ist jeweils unter www.vhs-hannover-land.de, per Telefon unter 05032 9819-80 oder -90 sowie in jeder vhs Geschäftsstelle möglich.