Sylke Bartels (von links) als Kommissarin Schlüter wird ständig mit neuen Wahrheiten konfrontiert während die inzwischen betrunkene Ehefrau Anne vom Geldsegen überfordert ist und die Freunde Elli und Wikko versuchen die Situation zu retten. Ganz rechts das Geburtstagskind Henry, der mit dem Fund der fremden Aktentasche plötzliche Ausreisepläne hat. Foto: E. Rodenbostel

Bild 1 von 1 aus Beitrag: Theaterstück lockt Kenner