Tag der offenen Tür

Flugvorführungen gehören zum Tag der offenen Tür dazu.

Aeroclub lädt nach Hodenhagen ein

Hodenhagen. Am Sonntag, 28. August, veranstaltet der Aeroclub Hodenhagen nach zweijähriger Pause wieder den in der Region gern besuchten „Tag der offenenTür“. Für die Besucher wird von 10 Uhr bis 18 Uhr ein interessantes Programm zu sehen sein: Atemberaubender Motorkunstflug mit A.Brennenstuhl auf dem Pitts – Doppeldecker und Segelkunstflug mit Thomas Frielinghaus auf der Swift Ralf Slatosch mit der hohen Schule des Fallschirmspringens und die Fa.Fresh-Breeze mit den unglaublichen Motorschirmen Formationsflug mit drei Motorseglern vom Typ RF 4 des Nachbarvereins LSV Walsrode Der Tragschrauber, eine Art fliegende Windmühle Die Modellflieger aus Walsrode und Verden werden zwischendurch mit ihren Minifliegern ihreKunststücke zeigen Vor allem aber wird den Besuchern die Gelegenheit gegeben, aus dem Motor- oder Segelflugzeug unsere schöne Heimat aus der Vogelperspektive zu entdecken. Für das leibliche Wohl der Gäste wird von den Clubmitgliedern und dem Wirt in bewährter Weise gesorgt.