Tag der Schützen bietet Blasrohrschießen

Der 1. Vorsitzende des SV Negenborn Andreas Stieber wirbt für das Blasrohrschießen am Tag der Schützen. Foto: B. Stache

Schützenverein Negenborn feiert gemeinsam mit Brelingen und Abbensen

Negenborn (st). Der Schützenverein (SV) Negenborn von 1918 feiert seinen diesjährigen Tag der Schützen gemeinsam mit den Schützenvereinen aus Brelingen und Abbensen. Am Sonnabend, 7. September, beginnt das Fest um 14 Uhr auf der Bürgerwiese neben dem Dorfgemeinschaftshaus in Negenborn. Als besondere Attraktion wird Blasrohrschießen als Bürgerkönigsschießen für jedermann angeboten unter dem Motto: „Sei auch du ein König“. Der SV Negenborn wird die Gelegenheit nutzen, die noch junge Schießsport-Disziplin vorzustellen. Damit geht der Schützenverein einen neuen Weg, um die Trendsportart Blasrohrschießen weiter bekannt zu machen und weitere Mitglieder zu gewinnen. Im Umkreis von Negenborn gebe es bereits sechs weitere Vereine aus dem Schützenverband Wedemark-Langenhagen und dem Kreissportschützenverband Neustadt a. Rbge., die ebenfalls Blasrohrschießen anbieten, erklärte der 1. Vorsitzende des SV Negenborn Andreas Stieber. „Blasrohrschießen eignet sich für Jung und Alt, auch für Menschen mit Handicap – das ist uns ganz wichtig“, betonte er. Wenn am Tag der Schützen der Bürgerkönig im Blasrohrschießen 2019 ausgeschossen wird, finden auch noch zwei besondere Ehrungen statt: die Pokalvergabe des Dorfteilepokalschießens sowie die Verteilung der Pokale vom Pokalschießen und des Kinder- und Jugendpokals. Diese Wettbewerbe des SV Negenborn hatten bereits am 25. August stattgefunden. Nach den Ehrungen wird es auf der Bürgerwiese ein gemütliches Zusammensein geben. Schützen und Bürger können bei Bratwurst und Bier feiern. Dazu stehen mehrere Partyzelte zur Verfügung, die den familiären Charakter dieser Veranstaltung unterstreichen sollen. Zur After-Show-Party wird DJ TiBe auflegen. „Dies ist ein Pilotprojekt aller drei Schützenvereine“, erklärte Andreas Stieber, der am Tag der Schützen am 7. September auf guten Zuspruch hofft. Im kommenden Jahr wird es eine weitere enge Zusammenarbeit des SV Negenborn mit dem SV Brelingen von 1907 und dem SV Tyrol in Abbensen von 1901 geben. 2020 feiert der Regionssportbund Hannover sein 75-jähriges Jubiläum mit 75 sportlichen Veranstaltungen in der gesamten Region Hannover. Der SV Negenborn wird am Sonnabend, 6. Juni 2020, mit dem Thema „Sportliches Schießen in seiner Vielfalt“ als Ausrichter dabei sein. „Die Schützenvereine aus Brelingen und Abbensen werden uns bei diesem Vorhaben unterstützen“, so Andreas Stieber.