Tschüss JULIUS-CLUB 2019

Viele junge Leseratten haben sich auch in diesem Jahr ein Lesediplom verdient.

Ein wunderbarer Lesesommer geht zu Ende

Bissendorf. Am vergangenen Freitag lagen Freude und Trauer im Bürgerhaus dicht beieinander: Traurig waren die jungen Leseratten, die zur JULIUS-CLUB-Abschlussveranstaltungen gekommen waren, weil der tolle Lesesommer zu Ende ist. Gefreut haben sie sich über die Diplome, die sie sich vom 21. Juni bis 21. August erlesen hatten. Am Freitag, 23. August, trafen sich die Teilnehmenden des JULIUS- CLUBs zum letzten Mal, um bei der Abschlussfeier den Lesesommer Revue passieren zu lassen. Vor allem aber warteten die jungen Gäste gespannt auf die Diplomvergabe und das Geschenk der VGH-Stiftung. „Das Highlight unseres Abschlussevents war der spaßige Comedian Thommi Baake aus Hannover“, berichtet Ursula Thammenhein, die JULIUS-Club-Organisatorin der Gemeinde. „Er brachte wieder seine Gitarre mit und gab einige seiner lustigen Lieder und Sprüche zum Besten. Tatkräftig unterstützte er zudem unser Bibliotheksteam bei der Tombola, bei der es einen von der VGH-Stiftung gesponserten Büchergutschein zu gewinnen gab.“
In diesem Jahr nahmen 94 Kids am JULIUS-CLUB mit großem Elan teil und lasen im Schnitt acht Bücher. 37 Jungen und 57 Mädchen erschienen zahlreich zu den insgesamt elf Aktionen. Zum tollen Angebot gehörten Kanu fahren, Minetest programmieren, Comic zeichnen oder ein Filmdreh. 64 Kids waren elf oder zwölf Jahre alt, 35 im Alter von 13 oder 14, für jedes Alter waren Attraktionen im Angebot. Viele der Teilnehmenden freuen sich schon heute auf den JULIUS-CLUB-Lesesommer 2020. Die Informationen dazu werden im Frühjahr 2020 auf der Homepage der Gemeinde Wedemark zu finden sein.
Der JULIUS-CLUB („Jugend liest und schreibt“) ist ein Projekt der VGH- Stiftung und der Büchereizentrale Niedersachsen, das in 49 Öffentlichen Bibliotheken Niedersachsens stattfindet. Das Projekt richtet sich an Jugendliche im Alter von elf bis 14 Jahren und soll neben Lesespaß auch Ausdrucksfähigkeit und Textverständnis stärken.