„Übersinnlose Fähigkeiten“

Detlef Simon am 3. März mit seinem neuen Soloprogramm in Brelingen

Detlef Simon mit seinem neuen Soloprgramm

Brelingen. Der Kulturverein Brelinger Mitte e.V. lädt am Samstag, 3. März um 20.30 Uhr (Einlass 19.30 Uhr) zu einer illustren Vorpremiere ein: „Übersinnlose Fähigkeiten“ - das neue Soloprogramm von Detlef Simon – DESiMO - erklärt das Unerklärliche... DESiMO klettert für uns alle über geistige Absperrbänder. Er überwindet Denkbarrieren und löst Rätsel da, wo sie entstehen: auf der Bühne, wo er sofort neue erzeugt.
An diesem Abend voller unglaublicher Begebenheiten beantwortet der Kabarettist und Comedian sogar Fragen, die Sie bisher nicht einmal gestellt hätten. Für Detlef Simon gibt keine überflüssigen Fragen, bei ihm gibt nur unglaublich komische Antworten.
Der vielfach ausgezeichnete Zauberkünstler entführt sein Publikum in die Welt seiner Lieblings-Unerklärlichkeiten und ergründet sie mit klarem Blick für die Absurditäten des Alltags und scharfer Zunge. Mit seinen „übersinnlosen Fähigkeiten“ entschlüsselt er die letzten großen Rätsel der Menschheit. Und Fußball. Und das echt lustig.
Staunen Sie richtige Bauklötze, folgen Sie der verlorenen Socke in das Wurmloch der Waschmaschine, lernen Sie irgend eine Fremdsprache in nur fünf Minuten - wenn Sie wollen auch klingonisch. Dieser Abend ist spannender als Stieg Larsson, bunter als Kindergartenbilder und klüger als Ihr Smart-Phone.
Karten für diese Veranstaltung sind ab sofort im Brelinger Buchladen, Buchhandlung von Hirschheydt und Bücher am Markt für 12,00 EUR (für Mitglieder des Kulturvereins ermäßigt 8,00 EUR) erhältlich.