Zirkusprojekt an der Pfarrscheune

Am Nachmittag es zweiten Tages konnten die Ferienkompass-Kinder eine Pyramide vorführen. Foto: A. Wiese

Ferienkompass: CVJM lud Kinder zwei Tage zu Akrobatik und Clownerie ein

Bissendorf (awi). Viel Spaß hatten Annika Majewsky und Marina Pflugmacher vom CVJM in Bissendorf mit ihren Zirkuskindern. Im Rahmen des Ferienkompass boten sie zwei Tage lang das Projekt „Du bist Zirkus“ an der Pfarrscheune an. Acht Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren machten mit. Sie übten Jonglieren, Teller drehen, Seillauf, Akrobatik, Clowerie und Einrad-Fahren. Am Nachmittag des zweiten Tages waren sie so firm in ihren jeweiligen Nummern, dass sie vor Eltern, Großeltern und Freunden im Gemeindehaus eine kleine Vorstellung geben konnten. Anschließend ließen die Teilnehmer das Zirkusprojekt mit Lagerfeuer, Stockbrot und Musik auf der Grünfläche zwischen Pfarrscheune und Gemeindehaus ausklingen.