Zorka sucht liebevolle Menschen

Zorka braucht etwas Zeit, um sich an neue Menschen und eine neue Umgebung zu gewöhnen. Aber sie ist lieb und vertrauensvoll. Foto: ITV Grenzenlos

ITV wünscht sich für Hündin ein Zuhause auf dem Land

Schwarmstedt. Zorka hatte ein Zuhause in der Slowakei. Das Tierheim in Kosice wurde vom ehemaligen Besitzer um Hilfe gebeten. Die Nachbarn haben sich beschwert, weil er viele Hunde auf dem Grundstück hatte. Der Mann selbst hatte nicht viel Geld, und es war schwierig für ihn, sich gut um die Hunde zu kümmern. Also wurden sechs Hunde von ihm im August 2020 im Tierheim aufgenommen. Eine davon ist Zorka, die nun durch den ITV Grenzenlos in Deutschland ein neues Zuhause sucht. Seit dem 14. August befindet sie sich hier in einer Pflegestelle.Zorka ist eine sehr liebe, vertrauensvolle Hündin. Leider hat sie in ihrem bisherigen Leben nicht viel kennengelernt. Sie braucht daher etwas Zeit, um sich an neue Menschen und eine neue Umgebung zu gewöhnen. Dann aber ist sie ein Schatz und ein sehr freundlicher und liebevoller Hund. Sie lässt sich problemlos alles gefallen: Geschirr anziehen, abtrocknen und sogar das Futter wegnehmen. Zorka ist bereits stubenrein und geht gern spazieren. Sie orientiert sich an den anderen Hunden der Pflegestelle und spielt gern mit ihnen. Sie verträgt sich sowohl mit Rüden als auch mit Hündinnen. Ein bereits vorhandener souveräner Hund würde ihr helfen, sich schneller einzugewöhnen.

Die hübsche wolfsfarbene Hündin sucht ein ruhiges Zuhause mit Haus und Garten auf dem Land. Gern bei älteren, aber aktiven Menschen. Zorka ist bewegungsfreudig und braucht längere Spaziergänge. Auch muss sie noch abspecken, daran wird bereits erfolgreich gearbeitet.Die Hündin ist im August 2016 geboren, 52 Zentimeter groß und 21,5 Kilogramm schwer. Sie ist kastriert, gechipt und geimpft. Vor der Ausreise bekam sie einen Blutschnelltest mit negativen Ergebnis. Zorka befindet sich in Burgdorf bei Hannover. Interessenten melden sich unter Telefon (0 50 85) 95 51 71.