Anke Wiese

1 Bild

Tag des Kinderturnens

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 4 Tagen

Brelingen. Wenn alles nach Plan verläuft und die Organisatoren mit allem zufrieden sind – dann war es eine tolle Aktion zum Tag des Kinderturnens in Brelingen.  Die Organisatoren Katrin Freund und André Ebeling hatten sich bereits im Vorfeld viele Gedanken gemacht, was angeboten werden kann, um den Kindern und ihren Begleitpersonen einen bewegten Nachmittag in der Brelinger Turnhalle zu bieten. Um 14 Uhr wurden die Türen...

1 Bild

Jahresabschluss der Naturschutzjugend

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 4 Tagen

Wedemark. Ziel eines herbstlichen Aktionstages der NAJU-Wedemark war das NABU-Waldhausgelände. Dieser Wald unterscheidet sich durch seine Geschichte und seine vielfältigen Biotopstrukturen vom durchschnittlichen Wirtschaftswald, denn die Fläche war früher ein kleiner Campingplatz. Abwechselnd erkundete die Bären-, Eichhörnchen- und Igelgruppe mit fachkundiger Begleitung das Gelände. Immer wieder wurden einzelne Pflanzen und...

Bissendorfer Chor: Alles beim Alten

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 4 Tagen

Bissendorf. Seit einigen Wochen proben die Sängerinnen von „Bissendorfer Chor MoreMusic“ wieder live und in voller Besetzung. Lange Zeit war dies nicht möglich. Umso mehr freuten sich die Sängerinnen, die schon länger verschobene Jahreshauptversammlung, unter Einhaltung aller vorgeschriebener Regeln, abhalten zu können. Zwar nicht in gewohnter Form bei Currywurst und Pommes in der Gaststätte Bludau, aber dennoch...

1 Bild

Pfandbonaktion für Löwenherz

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 4 Tagen

Resse. Im Rahmen der Pfandbon-Aktion vom Frischmarkt Pagel in Resse wurde der Kita „Die Kleinen Löwen“ von Herrn Pagel der Erlös über 469 Euro (378 Euro Pfandbons, 69 Euro Spende der Wahlhelfer des WK 25 aus der „Trinkgeldkasse“ und 21 Euro Spende von Torsten Pagel) übergeben. Der Verein bedankt sich bei allen Kunden des Frischemarktes in Resse für die Spende der Pfandbons, den Wahlhelfern und bei Herrn Pagel über die...

Herbstzeit ist Laubzeit

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 4 Tagen

Wedemark.Grundstückseigentümer müssen Laub entfernen – auch von öffentlichen Flächen Mit Anbruch der dritten Jahreszeit verstopft gefallenes Laub wieder die Abflüsse und Kanalisation. Deshalb weist die Gemeinde Wedemark daraufhin, dass Grundstückseigentümer in der laubstarken Jahreszeit die a  ihr Grundstück angrenzenden öffentlichen Flächen von Laub zu reinigen haben. Ähnlich wie bei der Schneeräumungspflicht ist jeder...

Gottesdienste

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 4 Tagen

St. Martini, Brelingen Sonntag, 12.Dezember, 10 Uhr, Gottesdienst, Präd. Ernst Sonntag, 19. Dezember, 10 Uhr, Gottesdienst, P.Harms St. Georg, Mellendorf Sonntag, 12 Dezember, 10 Uhr, Gottesdienst, P. Brodermanns Donnerstag,16.Dezember,10.30 Uhr, Gottesdienst in der Seniorenresidenz Allerhop, P. Brodermanns und Team Sonntag, 19.Dezember, 10 Uhr, Gottesdienst, P. Brodermanns St. Michaelis Bissendorf Mittwoch, 8....

Auf ein Wort

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 4 Tagen

Von Pastor Karl-Martin Harms - Virologen haben seit Monaten vor der vierten Welle der Pandemie gewarnt. Keiner wollte die Kassandrarufe hören. Ich auch nicht. Ich konnte mir nicht vorstellen, dass zum zweiten Mal in Folge Weihnachtsgottesdienste und Familienfeiern in Frage stehen könnten. Gefahren auszublenden ist eine Fähigkeit, aber manchmal eben auch ein Verhängnis. Ich ärgere mich über die Menschen, die rücksichtslos und...

Spitzenergebis bei Sammlung

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 4 Tagen

Hellendorf. Die Soldatenkameradschaft und ihre Unterstützer haben bei der Haussammlung wieder ein Spitzenergebnis für den Volksbund Deutscher Kriegsgräberfürsorge erzielt. 2.087 Euro wurden von den Kameraden der Feuerwehr, Soldatenkameradschaft und der Patenkompanie, den Feldjägern 3./FJrRgt2 aus Hannover eingesammelt! Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge  bedankt sich bei allen Sammlern und Spendern.

Bücherei öffnet später

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 4 Tagen

Mellendorf. Die Bibliothek in Mellendorf steht der Öffentlichkeit am Donnerstag, 9. Dezember, erst ab 12 Uhr, und dann nur für zwei Stunden zur Verfügung. Grund ist eine schulinterne Veranstaltung der IGS in der Bibliothe. An dem Tag findet der Schulentscheid für den jährlichen Vorlesewettbewerb des sechsten Jahrgangs statt. Die Öffnungszeiten am Donnerstagsnachmittag von 15 bis 17 Uhr sind davon nicht betroffen.

1 Bild

Neuer Platz für altes Grabkreuz

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 4 Tagen

Brelingen. Eine kunstvolle Steinmetzarbeit hat die Kirchengemeinde St. Martini Brelingen jetzt von Jörg Rumpf aus Mellendorf als Geschenk erhalten. Es handelt sich um ein historisches Grabkreuz, das vermutlich aus der Zeit um 1900 stammt. Der bis vor einem Jahr in Mellendorf tätige Steinmetz Jörg Rumpf hatte dieses Kreuz auf seinem bisherigen Ausstellungsgelände an der Schaumburger Straße platziert. Dort musste es weichen....

Wunschbaum erfüllt Wünsche von Bedürftigen

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 4 Tagen

Brelingen. Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Kirchengemeinde Brelingen an der Wunschbaumaktion, die von den Gewerbeverbänden Mittelpunkt Mellendorf (MPM) und Gewerbezentrum Elze (GZE) organisiert wird. Der Wunschbaum steht  in der Brelinger Kirche. Die Aktion Wunschbaum soll helfen, dass Wedemärker, die zu Weihnachten keine Geschenke unter dem Weihnachtsbaum haben werden, sich dennoch einen Wunsch erfüllen können. Dies...

Grüne tagen öffentlich digital

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 4 Tagen

Wedemark. Der Wedemärker Ortsverband von Bündnis90/Die Grünen kommt am Montag, 6.Dezember, im 19:30 Uhr, zu seiner Sitzung zusammen. Aufgrund der aktuellen Lage wird die Sitzung als Zoom Meetng durchgeführt. Die Einwahldaten dafür sind auf der Homepage https://gruene-wedemark.de/ zu finden. Neben den Mitgliedern sind auch interessierte Bürger willkommen. Als Themen stehen der Bericht aus der Fraktion, die Vorstellung der...

Seniorenfeier fällt aus

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 4 Tagen

Gailhof. Leider muss auch der Bürgerverein Gailhof sich den Gegebenheiten fügen und seine für den 8. Dezember geplante Adventsfeier absagen. „Wir sind um unsere Mitmenschen besorgt und möchten niemand der Gefahr aussetzen, sich in einer größeren Gemeinschaft mit dem tückischen Virus anzustecken. Selbst geimpfte Personen können erkranken und es gibt leider keine Sicherheit", bedauert Heidemarie Leide vom Bürgerverein. 

3 Bilder

Gelungener Start

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 4 Tagen

Resse. Zum ersten „Lebendigen Advent anders 2021" am ersten Advent kamen über 40 Personen von Kinderwagenkind bis zum über 90-jährigen Senior. „Obwohl die aktuellen Regeln die Begegnung erschwerten, haben sich alle an die Regeln mit Maske, Abstand, Impfnachweis und Daten gehalten“, betonen die Kirchenvorsteher Sabine Meinen und Christian Kubath stolz. Elke Düsing von der Doppelkopf-Runde startete mit einer Geschichte, Erika...

LesArt sagt Lesungen ab

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 4 Tagen

Bissendorf/Mellendorf. Das Projekt lesArt sagt alle seine seine noch geplanten Lesungen am Bücherschrank am Tattenhagenplatz in Bissendorf bis auf Weiteres ab. Das betrifft auch die Autorenlesung von Ronya Othmann am Mittwoch, 8. Dezember, in der Werkstatt von Hans Horst in Mellendorf. Die Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. Die Initiatoren bemühen sich um einen neuen Termin im kommenden Jahr.