Anke Wiese

Autotür zerkratzt

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 2 Tagen

Mellendorf. Unbekannte Täter zerkratzten im Zeitraum zwischen Mittwoch, 16., und Sonnabend, 19. Januar, mit einem unbekannten Gegenstand die Fahrertür eines am Fahrbahnrand des Lindenweges geparkten Pkw Toyota. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon (0 51 30) 97 70.

Zwei Einbrüche

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 2 Tagen

Elze/Hellendorf (awi). Gleich zwei Mal waren Einbrecher am Wochenede aktiv. Unbekannte Täter hebelten im Zeitraum wzischen Sonnabendvormittag, 10 Uhr, und Sonntagmittag, 13.45 Uhr, die Terrassentür eines Einfamilienhauses Am Hellbruch in Elze auf und gelangten so in das Gebäude. Dort wurde diverses Mobiliar geöffnet und durchwühlt. Es steht bislang noch nicht fest, ob etwas aus dem Haus entwendet wurde. Ebenfalls...

2 Bilder

IGS-Benefiz-Konzert ein voller Erfolg

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 2 Tagen

Neues Orga-Team hat Bewährungsprobe excellent gemeistert - Mellendorf (er). Mit großem Einsatz und viel Freude bereitete das Organisationsteam Hannes Brunschön, Josua Masser und Per Bartels ihr erstes und insgesamt das vierte IGS Benefizkonzert vor. Dieser Enthusiasmus war auch bei den Ansagen deutlich spürbar. Mit viel Witz und Worten wurden die kleinen Pausen überbrückt und die Zuschauer auf das kommende Programm...

1 Bild

Wer warf das Baby auf die Müllkippe?

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 5 Tagen

Autor Manfred Henze liest mehrere Storys an, verrät aber nicht das Ende - Bissendorf (awi). Die Zuhörer in der Buchhandlung Bücher am Markt hatten einen spannenden Abend: In einer Mischung aus Erzählen und Vorlesen riss Autor Manfred Henze mehrere Geschichten aus seinen beiden Büchern „Quälen, Stehlen, Morden – das ist doch nicht erlaubt“ und „Kaffhocker“ an, blieb ihnen jedoch fast in allen Fällen das Ende schuldig....

1 Bild

Der „Blitzeranhänger“ ist da

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 5 Tagen

Gemeinde hat die Anschaffung auf ausdrücklichen Bürgerwunsch hin getätigt - Wedemark (awi). Jürgen Auhagen vom Fachbereich Ordnung und öffentliche Sicherheit der Gemeinde Wedemark möchte ihn lieber als „Geschwindigkeitsmessanhänger“ betitelt haben, aber im Volksmund wird er immer der „Blitzeranhänger“ sein. Und der ist jetzt eingetroffen und von der Gemeinde auch unverzüglich seiner Bestimmung zugeführt worden. Erster...

1 Bild

Endlich eine Hundewiese für alle

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 5 Tagen

Dritter Anlauf von Sabine Niggemeier, Hunden Auslaufmöglichkeit zu bieten - Bissendorf (awi). Zunächst hatte Hundehalterin und Ausbilderin Sabine Niggemeier vor ein paar Jahren den Versuch unternommen, mit Gleichgesinnten in der Bissendorfer Feldmark in der Nähe der Kläranlage eine Wiese als Hundewiese zu nutzen. Aus diesem Paradies wurden die Hundefreunde schnell vertrieben: Im Landschaftsschutzgebiet nicht zulässig. 2015...

1 Bild

Wedemark jetzt Mitglied im Netzwerk

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 5 Tagen

Gemeindebürgermeister unterschreibt Aufnahmeantrag für „Zuhause sicher“ - Wedemark (awi). Bürgermeister Helge Zychlinski hat gestern Mittag im Namen der Gemeinde Wedemark seine Unterschrift unter den Aufnahmeantrag zum Netzwerk „Zuhause sicher“ als Mitglied des Kuratoriums gesetzt. Der eingetragene Verein verbindet Institutionen und Unternehmen in dem Ziel, die breite Öffentlichkeit für die Themen „Einbruchschutz“ und...

SV Resse in der Vorbereitung

Anke Wiese
Anke Wiese | am 15.01.2019

Am letzten Donnerstag startete der SV Resse in die Vorbereitung. In der Resser Sporthalle begann die schweißtreibende Arbeit mit dem Trainerteam Alexander Fleischer und Stephan Mai. Neu hinzu gewonnenen werden konnte Christopher Kappus als Betreuer der ersten Herren. Der Mannschaft steht eine anstrengende Zeit ins Haus. Die Trainer haben einen umfangreichen Vorbereitungsplan vorbereitet. Da muss auch manchmal die Laufbahn im...

1 Bild

Akkordeonklänge verzaubern

Anke Wiese
Anke Wiese | am 15.01.2019

Akkordeon-Club-Langenhagen begeistert Publikum in Bissendorf - Bissendorf. Wieder einmal war es soweit und der ACL 74 e.V. hatte in die Bissendorfer St. Michaeliskirche zu einem musikalischen Ohrenschmaus geladen. Die treuen Zuhörer kamen in Scharen, schnell war die Kirche bis auf den letzten Platz besetzt und die Vorfreude auf ein tolles Konzert war bei jedem zu spüren. Das 1. Akkordeonorchester unter der hervorragenden...

1 Bild

Scorpions punkten gegen Tilburg

Anke Wiese
Anke Wiese | am 15.01.2019

Spitzenspiel auf Augenhöhe in der Mellendorfer Ice Arena - Wedemark. Das war Werbung für die schnellste Mannschaftssportart überhaupt. In einem rassigen, hochdramatischen und durchweg fairen Spitzenspiel, stand es nach Ende der regulären Spielzeit 3:3 unentschieden. Das bedeutete für jedes Team einen Punkt. In der letzten Minute der Verlängerung erzielten die Holländer das 4:3 und erhielten somit den Zusatzpunkt....

Spielautomat aus Gaststätte entwendet

Anke Wiese
Anke Wiese | am 14.01.2019

In zwei Fällen scheitern Einbrecher am Wochenende - Wedemark (awi). Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Montag mit Hilfe einer Leiter ein im ersten Obergeschoss gelegenes Fenster einer Gaststätte am Hessenweg in Gailhof erreicht und aufgehebelt. Anschließend warfen sie einen Geldspielautomat aus einem Gastraum durch das aufgebrochene Fenster nach draußen. Der Automat wurde dabei offensichtlich beschädigt und anschließend...

3 Bilder

Sternsinger segnen das Rathaus

Anke Wiese
Anke Wiese | am 11.01.2019

Bürgermeister bedankt sich und übergibt Spende für Kinder in Peru - Mellendorf (awi). Auch in der Wedemark sind sie seit letzter Woche wieder unterwegs (das ECHO berichtete): die Sternsinger: Kinder aus der katholischen Kirchengemeinde in Mellendorf, verkleidet als die Heiligen drei Könige Caspar, Melchior und Balthasar, die mit Gitarrrenbegleitung in verschiedenen Gruppen auf Einladung in die Häuser kommen, singen und ihren...

1 Bild

Vorbild für umsichtige Nachverdichtung

Anke Wiese
Anke Wiese | am 11.01.2019

Erster Bauabschnitt im Baugebiet Naumanns Hof in Abbensen ist fast fertig - Abbensen (awi). Die Bauarbeiten im ersten Bauabschnitt im Baugebiet Naumanns Hof an der Alten Zollstraße in Abbensen sind fast fertig gestellt, die letzten Arbeiten werden durchgeführt. Bürgermeister Helge Zychlinski, der stellvertretende Ortsbürgermeister Wolfgang Kasten und Bauherr Uwe Grefer haben jetzt das Ergebnis vorgestellt, das als ein gutes...

1 Bild

Die Sieger heißen Kati und Moritz

Anke Wiese
Anke Wiese | am 11.01.2019

Spannender Wettbewerb „Jugend debattiert“ am Gymnasium Mellendorf - Mellendorf (awi). Auch dieses Schuljahr wurde der Schulwettbewerb „Jugend debattiert“ des Gymnasiums Mellendorf im Forum des Schulzentrums ausgetragen. Seit inzwischen 14 Jahren ist das Gymnasium Teilnehmer dieses bundesweiten Wettbewerbs und seitdem treten Schüler der Mittel- und Oberstufe bei dem Debattantenwettstreit an, freute sich die Schulkoordinatorin...

2 Bilder

JuKu stellt ihr neues Programm vor

Anke Wiese
Anke Wiese | am 11.01.2019

Bernd Tschirch und sein Team fühlen sich in den neuen Räumen sehr wohl - Bissendorf (awi). Man kann nicht alles haben. Angesichts der wunderbaren neuen Räumlichkeiten der Kinder- und Jugendkunstschule im Haus der Anja Fichte Stiftung Am Mühlengraben in Bissendorf trägt JuKu-Leiter Bernd Tschirch daher die Tatsache mit Fassung, dass zur Vorstellung des neuen Programm der JuKu, das am 7. Februar startet, zum ersten Mal in der...