Anke Wiese

Rodeln im Harz

Anke Wiese
Anke Wiese | am 11.02.2019

Gailhof. Die bereits angekündigte Fahrt des Schützenvereines Sichere Hand Gailhof nach St. Andreasberg findet am Sonnabend, 16. Februar, statt. Abfahrt ist um 8.30 Uhr an der Bushaltestelle. Anmm,eldungen ab sofort unter Telefon (0 51 30) 49 48.

1 Bild

Klarer 6:2-Sieg in Halle

Anke Wiese
Anke Wiese | am 04.02.2019

Scorpions empfangen Duisburg und Hamburg - Wedemark. Noch insgesamt neun Spiele müssen die Scorpions bis zum Ende der Hauptrunde austragen. Aktuell stecken die Scorpions wieder in einer „englischen Woche“ mit fünf Begegnungen in acht Tagen. Nach dem 6:2-Sieg gegen die Saale Bulls aus Halle, dem Team das in den vergangenen Wochen außerordentlich erfolgreich war, stehen in dieser Woche zwei Heimbegegnungen und ein...

Unfallflucht

Anke Wiese
Anke Wiese | am 04.02.2019

Resse. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer prallte am Sonntag irgendwann zwischen 4.20 Uhr und 16 Uhr mit seinem Kraftfahrzeug gegen einen ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand der Leipziger Straße geparkten VW Touran. Dadurch wurde der Touran erheblich beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich vom Unfallort ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Die Polizei Mellendorf bittet um Hinweise unter...

Einbruch in Kita

Anke Wiese
Anke Wiese | am 04.02.2019

Abbensen. Bislang unbekannte Täter sind am Wochenende in den Kindergarten Abbensen an der Straße Zum Hundshop eingebrochen. Sie versuchten zunächst gewaltsam ein Fenster aufzuhebeln und schlugen dann eine Scheibe der Kindertagesstätte ein. Anschließend wurden mehrere Räume durchsucht und schließlich eine geringe Bargeldsumme entwendet. Die Tatzeit liegt nach Angaben der Polizei zwiscdhen Freitag, 0 Uhr, bis Sonntag,...

2 Bilder

Bissendorf – sattelfest und radverliebt?

Anke Wiese
Anke Wiese | am 04.02.2019

Ortsrat hatte zur Informationsveranstaltung eingeladen - Bissendorf (er). Bissendorf – sattelfest und radverliebt Diese Frage stellte das Ortsratmitglied Thomas Buchheit am Dienstag Abend im Bürgerhaus in Bissendorf. Im gut gefüllten Saal hörten die Teilnehmenden interessante Vorträge rund um das Thema: Radfahren und konnten schon in den ersten Sätzen den Einsatz der CDU zum Thema Radfahren erkennen indem Thomas Buchheit...

1 Bild

Gelebte Inklusion

Anke Wiese
Anke Wiese | am 04.02.2019

Erfolgreiches Projekt der Schule Unter den Eichen mit EASYFITNESS - Mellendorf. Jeden Mittwoch, pünktlich um 13.45 Uhr, nach einer Sporttaschenkontrolle durch Pascal (Turnschuhe, Trinkflasche und ein Handtuch müssen dabei sein), macht sich eine Gruppe der Schule unter den Eichen auf den Weg ins nahegelegene Fitnessstudio „EASYFITNESS“ an der Wedemarkstraße 6.  Für die Gruppe von maximal zehn Schülern und zwei bis drei...

1 Bild

Arztpraxis in Resse ist eröffnet

Anke Wiese
Anke Wiese | am 01.02.2019

Viele interessierte Besucher beim Tag der offenen Tür - Resse (awi). Pünktlich um 9 Uhr gestern Morgen öffneten sich die Türen des Ärztehauses an der Osterbergstraße 2 in Resse, die über ein Jahr lang verschlossen gewesen waren: Von Montag an hat Resse wieder eine Hausarztversorgung. Gestern stellten sich von 9 bis 17 Uhr – auf Bitten des Vereins Bürger für Resse, dem das Ärztehaus gehört und der die Arztsuche aktiv betrieben...

1 Bild

Jäger senden einen Appell aus

Anke Wiese
Anke Wiese | am 01.02.2019

„Vandalismus in unseren Wäldern, ein Fehlschuss“ - Wedemark (awi). Der Hegering Wedemark, beziehungsweise die Jäger, die ihm angehören, ärgern sich bereits seit geraumer Zeit über Beschädigungen an ihren jagdlichen Einrichtungen in den Wäldern der Wedemark. Jagdrechtsexperte Felix Adamczuk und sein Jagdkollege Björn Wilstermann haben sich jetzt entschlossen, mit einem Appell an die Öffentlichkeit zu gehen – und dabei nicht zu...

1 Bild

Schüler präsentieren Stephan Weil Recherchen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 01.02.2019

Gymnasiasten arbeiten mit Profis am Projekt Erinnerungskultur der Gemeinde mit - Bissendorf (awi). Außerordentlich beeindruckt zeigte sich Nieder-sachsens Ministerpräsident Stephan Weil am Mittwoch von einer Präsentation der Arbeitsgemeinschaft von Schülern des Gymnasiums, die am Projekt Erinnerungskultur der Gemeinde Wedemark mitarbeiten. Das Projekt „Die Geschichte der Wedemark von 1930 bis 1950“ wurde im April 2014 durch...

2 Bilder

Zychlinski warnt vor Wolfshysterie

Anke Wiese
Anke Wiese | am 01.02.2019

Mutmaßlicher Angriff eines Wolfs auf eine Heidschnucke ist Gesprächsthema - Wedemark (awi). Niedersachsen Ministerpräsident Stephan Weil nimmt die Beunruhigung in der Bevölkerung angesichts der aktuellen Vorfälle mutmaßlicher Wolfsrisse in der Wedemark und im angrenzenden Heidekreis ernst. Das betonte er am Mittwoch auf die Frage von ECHO-Redakteurin Anke Wiese, wie auf Landesebene der Stand zum Thema Wolf und den Maßnahmen...

Kellerbrand zügig gelöscht

Anke Wiese
Anke Wiese | am 01.02.2019

Mellendorf. In einem Mehrfamilienhaus an der Berliner Straße in Mellendorf ist am Donnerstagabend ein Feuer entstanden. Zwei Hausbewohner haben dabei leichte Rauchgasvergiftungen erlitten.Bisherigen Erkenntnissen zufolge hatte ein aufmerksamer Bewohner den Rauchwarnmelder im Keller des Hauses gegen 18 Uhr bemerkt und sofort die Rettungskräfte alarmiert. Alle Mieter konnten das Mehrparteienhaus selbstständig verlassen....

1 Bild

Spontaner Ortstermin in Negenborn

Anke Wiese
Anke Wiese | am 01.02.2019

Ministerpräsident Stephan Weil nimmt Sorgen der Bürgerinitiative ernst - Wedemark (awi). Hoher Besuch am Mittwoch in der Wedemark: Minis-terpräsident Stephan Weil informierte sich im Bürgerhaus in Bissendorf bei Schülern des Gymnasiums Mellendorf über das Projekt „Die Geschichte der Wedemark von 1930 bis 1950“. Doch zuvor hatte sich Niedersachsens Landesvater gemeinsam mit dem SPD-Landtagsabgeordneten Rüdiger Kauroff und...

Werkzeugdiebstahl

Anke Wiese
Anke Wiese | am 31.01.2019

Gailhof. Bislang unbekannte Täter hebelten in der Zeit zwischen Dienstagabend und Mittwochmittag, 13.30 Uhr,  gewaltsam die Tür eines Metall-Containers an der Straße An der Autobahn auf und entwendeten daraus diverses Werkzeug und Werkzeug-Maschinen. Täterhinweise liegen der Polizei bislang nicht vor. Wer etwas beobachtet hat, wird gebeten, sich bei der Polizei Mellendorf unter Telefon (0 51 30) 97 70 zu melden.

1 Bild

Dritte Auflage des Bewegungs-Passes startet

Anke Wiese
Anke Wiese | am 31.01.2019

Aktion der SportRegion Hannover für den Schulweg zu Fuß – Verzicht auf „Eltern- Taxis“ - Region. Eine einfache Idee macht Schule: Im letzten Jahr hat die zweite Auflage des Bewegungs-Passes der SportRegion Hannover (Stadtsportbund und Regionssportbund) mehr als doppelt so viel Kinder erreicht wie im Vorjahr. Durch den Bewegungs-Pass sollen die Kinder motiviert werden, zu Fuß, mit dem Roller oder mit dem Fahrrad zur Schule,...

3 Bilder

1.200 Menschen feiern die Einführung von Dean Molete

Anke Wiese
Anke Wiese | am 31.01.2019

Gespräche zur Partnerschaft zwischen den Kirchenkreisen - Wedemark/Langenhagen. 1.200 Menschen kamen am Wochenende im Kirchenkreis Odi in Südafrika in einer eigens angemieteten Stadthalle zusammen, um die Einführung von Pastor Kedibone Gerson Molete in das Amt des Dean, vergleichbar dem unseres Superintendenten, zu feiern. Sechs Stunden dauerte der Gottesdienst, in dem Bischof Job Ubane den neuen Dean in einer feierlichen...