Anke Wiese

1 Bild

Innungsobermeister bricht Lanze

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 5 Tagen

„Fleischerhandwerk sichert regionale Versorgung in Zeiten der Corona-Krise“ - Wedemark (awi). Die direkte Ansprache an die Kunden ist in diesen schwierigen Zeiten der beste Weg“, ist der Obermeister der Fleischerinnung im Altkreis Burgdorf, Carsten Dettmers aus Elze, mit seinen Kollegen auf einer Linie. Es sind gerade die Betriebe des Lebensmittelhandwerks, die Fleischer und Bäcker, die in den aktuellen Krisenzeiten rund um...

1 Bild

Erneut weniger Straftaten gemeldetPolizei Mellendorf freut sich gleichzeitig über Steigerung der Aufklärungsquote

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 5 Tagen

Wedemark (awi). Mit 1119 Straftaten im Zuständigkeitsbereich des Polizeikommissariats Mellendorf sind die Fallzahlen für 2019 erneut rückläufig – um 137 Straftaten, womit sich der Trend des Vorjahres fortsetzt, meldet Kriminalhauptkommissar Philip Wehr in aktuellen Kriminalstatistik für die Wedemark. Die Zahl der im PK Mellendorf bis zur Abgabe an die Staatsanwaltschaft bearbeiteten Fällesank von 1030 auf 957, also nochmal...

1 Bild

„Straßenausbaubeiträge abschaffen“

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 5 Tagen

Verwaltung will Sanierungsprogramm mit Grundsteuererhöhung finanzieren - Wedemark (awi/r). Es dürfte momentan nicht so einfach sein, das Thema Corona aus den Schlagzeilen zu verdrängen. Dennoch unternimmt die Gemeinde Wedemark mit ihrer jüngsten Pressemitteilung einen aussichtsreichen Versuch: Mehrere Fliegen mit einer Klappe schlägt Bürgermeister Helge Zychlinski mit seinem Vorschlag zur künftigen Finanzierung des...

1 Bild

Aktion „Götterfunken am Fenster“

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 5 Tagen

Das Musikcorps Langenforth und Leiterin Wencke Blanke waren dabei - Wedemark/Langenhagen (awi).„Götterfunken am Fenster“: Musiker aus der ganzen Welt haben am letzten Sonntagabend unter diesem Motto dem Corona-Virus getrotzt. In der ganzen Republik erklang die „Ode an die Freude“ aus Beethovens neunter Sinfonie gesungen oder instrumental aus offenen Fenstern und von Balkonen – auch in der Wedemark und Langenhagen. Mit dabei...

1 Bild

Blumen statt Viren teilen

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 5 Tagen

Anderen Menschen in Zeiten von Corona eine Freude machen - Wennebostel (awi). Ein kleiner Lichtblick in schweren Zeiten: Diese nette Geste sollte viele Menschen erreichen, schrieb Bissendorfs Kirchenvorsteherin Elisabeth Wöbse, die die Vase mit den Blumen und den Zettel in Wennebostel entdeckte, spontan auf den Auslöser drückte und die Aufnahme zum ECHO schickte. Sind Ihnen auch solch nette Gesten in Ihrer Nachbarschaft...

Neuer Vorstand beim SV Resse

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 5 Tagen

Resse. Sportler des SV Resse blicken auf ein ereignisreiches Jahr 2019 zurück Durch das unplanmäßige Ausscheiden des ehemaligen Vorsitzenden aus dem Verein sowie dem Rücktritt des damaligen zweiten Vorsitzenden sah sich der SV Resse im Frühjahr 2019 einer schwierigen Situation gegenüber. Auf einer außerordentlichen Hauptversammlung im April letzten Jahres stellte sich der Sportsfreund Friedel Ernst zur Verfügung das Amt des...

Terminabsagen

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 5 Tagen

Wedemark. Aufgrund der aktuellen Lage hat der Vorstand des LandFrauenvereins Wedemark beschlossen, alle vorgesehenen Vereinsaktivitäten laut Programm bis auf weiteres abzusagen. Dazu gehört auch die Mehrtagesfahrt ins Vogtland.

Erstmal keine KiTa-Gebühren

Anke Wiese
Anke Wiese | am 27.03.2020

Politik und Verwaltung reagieren auf Schließung wegen Corona - Wedemark. Die Gemeinde Wedemark verzichtet ab 1. April bis auf Weiteres auf KiTa-Gebühren. Damit reagieren Politik und Verwaltung auf die Schließung der Kindertagesstätten im Rahmen der Corona-Pandemie. Die freien Träger werden gebeten, sich am Handeln der Gemeinde zu orientieren. Der Verwaltungsausschuss hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen, ab...

Seniorenbeirat ist ansprechbar

Anke Wiese
Anke Wiese | am 26.03.2020

Wedemark. Die erst kürzlich gewählten Mitglieder des Seniorenbeirates in der Wedemark möchten sich herzlich bei ihren Wählern bedanken. Durch die Corona Krise haben die neuen Beiratsmitglieder zunächst einmal keine Möglichkeit, sich zu konstituieren. Durch telefonischen Kontakt ist die Idee entstanden, dass einige der neu gewählten Mitglieder des Beirates ihre Telefonnummer zu Verfügung stellen um gerade in dieser schwierigen...

Schnupper-Onleihe in der Gemeindebibliothek

Anke Wiese
Anke Wiese | am 26.03.2020

Anmeldung ist unbürokratisch und kostenlos per Mail möglich - Wedemark. Bedingt durch die Corona-Pandemie sind natürlich auch die Gemeindebibliotheken geschlossen und es können keine Medien ausgeliehen werden. Damit die Wedemärkerinnen und Wedemärker dennoch dem Lesen frönen können, gibt es jetzt die Schnupper-Onleihe. Alle Einwohner der Gemeinde Wedemark, die bisher noch keinen Bibliotheksausweis in der Gemeindebibliothek...

1 Bild

Sennheiser meldet Kurzarbeit an

Anke Wiese
Anke Wiese | am 26.03.2020

Sinkende Nachfrage und Herausforderungen im operativen Geschäft - Wennebostel. Wedemarks größter Arbeitgeber Sennheiser reagiert auf die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf das Unternehmen und reduziert die Arbeitszeiten, um Kosten zu senken. In Deutschland plant der Audiospezialist zum 1. April Kurzarbeit einzuführen. Neben den Personalmaßnahmen werden weltweit weitere Maßnahmen zur Senkung der Kosten umgesetzt.„Mit der...

1 Bild

Unser Verein in Zeiten von Corona

Anke Wiese
Anke Wiese | am 26.03.2020

Jungfernfahrt beim SC Wedemark - Bissendorf. Trotz Corona-Krise und der damit einhergehenden Absage des gesamten Trainings- und Spielbetriebs müssen die Plätze jetzt gepflegt beziehungsweiseDer  wieder bespielbar gemacht werden. Dafür musste sich der SC Wedemark aber einen neuen Rasenmäher beschaffen, denn das bisher eingesetzte Gerät hatte nach 15 Jahren Betrieb seine Leistungsgrenze erreicht. Der Platzwart des SC Wedemark,...

Torffreie Erde im Mooriz

Anke Wiese
Anke Wiese | am 26.03.2020

Resse. Auch in diesem Jahr kann man im Moor-Informationszentrum in Resse, Altes Dorf 1b, wieder torffreie Erde kaufen. Der Preis für einen 40-Liter-Sack beträgt acht Euro. Eine Abholung ist aufgrund der gegenwärtigen Situation nur mittwochs von 11 bis 13 Uhr möglich.

1 Bild

Grund zur Freude in Corona-Zeiten

Anke Wiese
Anke Wiese | am 26.03.2020

Schule Unter den Eichen hat einen Preis gewonnen - Mellendorf. Während des Notbetriebes in der Schule Unter den Eichen, der letzte Woche allerdings nur von einer Schülerin in Anspruch genommen wurde, erreichte die Lehrer, die sich mit der Präsenz in der Schule abwechseln, eine freudige Nachricht: Im Jahr 2019 hat die Abschlussstufe der Schule unter den Eichen, unter Leitung des Klassenlehrers Jan-Christoph Ruddat, wieder am...

2 Bilder

Kette und Worte zum Mutmachen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 26.03.2020

Kirchengemeinden in Bissendorf und Resse werden aktiv - Bissendorf/Resse. In Bissendorf- Wietze vor dem Eingang der Christophorus Kirche und vor der Kapernaumkirche in Resse haben Kirchenvorsteherinnen und Mitarbeitende Mutmachketten aufgehängt. Hier können Menschen ein biblisches Wort „pflücken“ und mitnehmen oder es jemanden in Quarantäne, zum Beispiel mit einer Postkarte, die auch angeboten wird, in den Briefkasten...