Anke Wiese

1 Bild

Spannender Deisterausflug

Anke Wiese
Anke Wiese | am 15.10.2019

LandFrauen erkundenen den Burgberg bei Gehrden - Wedemark. Unter der fachkundigen Führung von Gertrud Eckhardt fuhr ein mit LandFrauen voll besetzter Bus zu den Rittergütern im Deistervorland. Vorbei am Gut Benthe, an den sieben Trappen-Steinen bei Everloh führte die Fahrt zum Burgberg bei Gehrden. Dieser Burgberg ist die nördlichste und mit 155 m ü.NHH höchste Erhebung des bei Gehrden gelegenen Höhenzuges. Auf ihm befinden...

Tablequiz ein voller Erfolg

Anke Wiese
Anke Wiese | am 15.10.2019

Kapernaum-Kirchengemeinde testete das Wissen der Teilnehmer - Resse. Wie viele Geschwister hatte Jesus? Wer war Torschützenkönig bei der Fußball – WM 1954 und welches Sportspiel hat eine Spielfläche von 153 Zentimtern? Fragen wie diese wurden am Freitag, den 13.09.2019 in der Kapernaum- Kirche in Resse in Sechser Gruppen an insgesamt elf Gruppen diskutiert. Am Ende eines unterhaltsamen Abends hatten die ResserWisser die...

1 Bild

Rekord beim Dorfpokalschießen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 15.10.2019

So viele Teilnehmer wie noch nie wollten etwas gewinnen - Schützenverein Scherenbostel. Beim Dorfpokalschießen in Scherenbostelwetteiferten 19 teilnehmende Mannschaften mit 68 Schützen um die besten Gruppenergebnisse. Der große Zuspruch bedeutete auch eine Rekordteilnahme. Gestärkt durch Kaffee und Kuchen wurde die volle Ringzahl von 300 von den flotten Dartern (Elisabeth Giesecke, Renate Leichter, Christian Giesecke und...

1 Bild

Scorpions weiterhin ungeschlagen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 14.10.2019

Freitag Spiel gegen den Erzrivalen Tilburg Trappers - Mellendorf. Auch in der sechsten Begegnung der noch jungen Eishockeysaison bleibt das Team der Hannover Scorpions weiterhin ungeschlagen. Mit 5:3 (1:0/3:2/1:1) Toren besiegten die Scorpions die Crocodiles Hamburg. Es war ein äußerst kampfbetontes Spiel, in dem die Scorpions insgesamt über weite Strecken das dominierende Team waren. Ohne die, insbesondere im ersten...

1 Bild

Henstorf-Stiftung fördert Plattdeutsch

Anke Wiese
Anke Wiese | am 14.10.2019

Grundschüler lernen die Sprache mit dem neuen Schulbuch - Bissendorf. Die 13 Kinder der Grundschule Bissendorf freuen sich über das neue Lehrwerk für die Plattdeutsch AG, das die Henstorf Stiftung angeschafft hat. Mit dem Schulbuch „Paul und Emma“ lernen die Kinder in verschiedenen Kapiteln mit Szenen aus dem Alltag in spielerischer Weise die plattdeutsche Sprache. Seit einem guten Jahr bietet die Grundschule Bissendorf...

1 Bild

Aufstieg gleich doppelt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 14.10.2019

Damen 50 und Herren 30 des TCW brillieren - Die Damen 50 des TCW haben es wieder geschafft. Foto von links nach rechts: Ramona Walter-Dombek, Heike Fricke, Petra Bormann, Ellen Vehring und Michaela Albrecht. Gerade erst im letzten Jahr in die Bezirksliga aufgestiegen, gelingt ihnen in diesem Jahr erneut der Aufstieg, jetzt in die Verbandsklasse. Die einzige Niederlage hat es am letzten Spieltag gegeben, da war Staffelsieg...

1 Bild

Erntedankfest in Scherenbostel

Anke Wiese
Anke Wiese | am 14.10.2019

Vereine und Institutionen feierten gemeinsam - Scherenbostel. Das Erntefest in Scherenbostel wurde am Sonnabend zusammen mit ortsansässigen Vereinen und Institutionen gefeiert. Die SSG Scherenbostel, der Tennisclub Scherenbostel, die Rassegeflügelzuchtvereinigung RGZV, der Seifenkistenrennverein SRS, der Jugendtreff und der Schützenverein als Veranstalter waren mit im Boot, als es um die Gestaltung des Spielenachmittags ging....

1 Bild

Junge Graffiti-Künstler verleihen neuem Jugendzentrum Farbe

Anke Wiese
Anke Wiese | am 14.10.2019

Jugendliche probieren sich in den Herbstferien am legalen Sprayen aus - Langenhagen. Kahle Wände dominieren das neue Jugendzentrum der Johanniter in Langenhagen. Doch zum Glück hat das dank einiger engagierter Jugendlicher ein Ende. In einem einwöchigen Workshop haben die Jugendlichen mit Graffiti-Künstler Jonas Wömpner von „Hochkreativ“ mehrere Spanholzplatten mit verschiedenen bunten Motiven besprüht. Die Graffitis kommen...

SPD Ag 60 plus lädt ein

Anke Wiese
Anke Wiese | am 14.10.2019

Thema Transporte in das frühere Nord-Ostpreußen - Langenhagen. Die SPD-Arbeitsgemeinschaft 60 plus lädt Mitglieder und Freunde für Donnerstag, 17. Oktober, um 15.30 Uhr, in das Anna-Schaumann-Stift, Langenhagen, Ilseweg 9-11 ein. Es geht um Transporte in das frühere Nord-Ostpreussen, heute Oblast Kaliningrad. Seit mehreren Jahren, praktisch mit Öffnung der Grenzen 1989 in Deutschland und 1990 in Ostpreussen wurden von vielen...

Jugendgottesdienst

Anke Wiese
Anke Wiese | am 14.10.2019

Jugendliche gestalten Abendgottesdienst in Engelbostel - Engelbostel-Schulenburg. „Die Jugendlichen unserer Martinskirchengemeinde diskutieren nicht nur über die Umwelt und demonstrieren bei den Fridays for future, sondern sie gestalten dazu auch selbständig einen Jugendgottesdienst“, freut sich Pastor Rainer Müller-Jödicke. Der beginnt am Sonntag, 20. Oktober, um 18 Uhr in der Engelbosteler Kirche. „Wir wollen an den...

Ortsratssitzungen terminiert

Anke Wiese
Anke Wiese | am 14.10.2019

Ortsbürgermeister Grabowsky hat schon für 2020 geplant - Kaltenweide. Der Ortsbürgermeister von Kaltenweide, Reinhard Grabowsky (CDU) gibt bekannt, wann im Jahre 2020 Ortsratssitzungen stattfinden werden. Bisher hat der Ortsrat Kaltenweide immer im Saal des Zelleriehauses am Dienstag getagt. Die Sitzungen beginnen in der Regel um 19 Uhr, in Ausnahmefällen um 20 Uhr. Der Sitzungsort bleibt bestehen. Beachten Sie aber bitte die...

5 Bilder

Lkw-Tank abgerissen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 14.10.2019

Feuerwehr Kaltenweide streute 250 Liter Diesel ab - Kaltenweide. Zu einer technischen Hilfeleistung wurden die Feuerwehren Kaltenweide und Langenhagen am Sonnabendmorgen um 5.34 Uhr auf die A 352 Fahrtrichtung Norden gerufen. Ein 43jähriger LKW-Fahrer aus der Wedemark kam mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und touchierte die Mittelleitplanke. Dabei riss der Dieseltank der Zugmaschine. Aus dem Mercedes Actros traten etwa...

DRK-Kleidersammlung

Anke Wiese
Anke Wiese | am 14.10.2019

Langenhagen. Das DRK Region Hannover bittet die Bevölkerung um Kleiderspenden und hat im Oktober in Langenhagen folgende Sammelstellen eingerichtet: Godshorn: Sonnabend, 19. Oktober, von 9 bis 12 Uhr, Verwaltungsstelle/Feuerwehrgerätehaus. Kaltenweide: Freitag 18. Oktober, von 16 bis 18 Uhr und Sonnabend, 19. Oktober, von 10 bis 11 Uhr Feuerwehrgerätehaus und Döpke, Altenhorst 13. Krähenwinkel: Freitag, 18....

AWO-Herbstfest

Anke Wiese
Anke Wiese | am 13.10.2019

Langenhagen. Die AWO Langenhagen lädt am Sonntag, 19. Oktober, um 15 Uhr zum Herbstfest ein , es gibt Kaffee,Tee und Kuchen später etwas deftiges , um Anmeldungen wird gebeten Montag bis Donnerstag von 14 bis 17 Uhr unter Telefon (05 11) 20 30 06 85 oder  persönlich in der Ostpassage 3 vorbeikommen. Die AWO würde sich über Gäste freuen.

Awo veranstaltet Weihnachtsausstellung

Anke Wiese
Anke Wiese | am 13.10.2019

Langenhagen. Die AWO Langenhagen veranstaltet wieder eine Weihnachtsausstellung am 09.11.19 von 14:30 bis 17 Uhr in der Ostpassage 3, Anmeldung unter der Telefonnummer (01 77) 3 36 30 40. Standgebühr fünf Euro und ein Kuchen, Tische sind vorhanden.