Aufstieg in die Verbandsklasse

(Von links): Stefan Schlee, Lars Markgraf, Thilo und Tom Schmieta sowie Sebastian Soeffky.

2. Herren des TC Sommerbostel macht in Stellingen alles klar

Mit einem 6:0 im letzten Punktspiel beim SV Wacker Osterwald in der Stelinger Tennishalle machte die 2. Herrenmannschaft des TC Sommerbostel mit 8:0 Punkten, 23:1 Machtpunkten und 47:3 Sätzen den Aufstieg in die Verbandsklasse perfekt. Diese Spielklasse hatte die Mannschaft bereits in der Sommersaison 2012 ebenfalls ohne Punktverlust überraschend erreicht. Mit 6:0 gegen TSV Luthe, 5:1 gegen TSV Haßbergen und 6:0 gegen TSV Wettmar dominierten die 2. Herren in allen Spielen. Dieser Aufstieg ist auch deshalb umso erfreulicher, als die talentierten Nachwuchsspieler Thilo und Tom Schmieta, Stefan Schlee und Lars Markgraf neben Kapitän Sebastian Soeffky einerseits frühzeitig im Herrenbereich eingesetzt werden und andererseits äußerst erfolgreich für den Aufstieg spielten.
Nachzutragen bleibt, dass die TCS-Juniorinnen Caroline Marie Schmieta und Alicia Catharina Strauß in der Damenmannschaft DSV 1878 Hannover II in der Bezirksliga spektakuläre Siege in den Einzeln und im Doppel erzielen konnten und für die dortige Damenmannschaft eine große Unterstützung waren.