Bestes Turnier seit langem

Trotz Niederlage waren Trainer und Betreuer mit der Leistung der Bambinis beim Turnier in Hamburg Farmsen zu frieden. Foto: O. Sohst

ESC-Bambinis verlieren zwar, spielen aber prima

Am letzten Sonnabend erlebten die Bambinis des ESC Wedemark eines der besten Turniere seit langem. Insgesamt drei Siege und ein Unentschieden halfen ohne Probleme über die eine Niederlage hinweg. Nachdem in dem ersten Spiel mit 2:2 eher ein vorsichtiges Herantasten an die Tagesform zu erkennen war, brachen im zweiten Spiel alle Dämme. Mit 5:1 und 5:0 und 2:0 zeigten die Kleinsten in den folgenden Partien ganz große Fortschritte im Zusammenspiel. Mit drei toll funktionierenden Reihen zeigte auch Trainer Ronny, dass er jeden einzelnen der Spieler sehr gut einzusetzen weiß. Gegen den EC Rostock, die klar stärkste Mannschaft des Turniers, war es letztendlich keine Schande zu verlieren. Aber selbst bei diesem Spiel zeigten alle Spieler, dass sie läuferisch auf einem hohen Niveau stehen.