Brelinger F-Jugend trotzt der Witterung

Brelingen ist weiterhin Tabellenführer und kommt dem Meistertitel bei der F-Jugend Schritt für Schritt näher.

Team vom 1. FC ist im Kampf um den Meistertitel gut in der Spur

Der Kampf um den Meistertitel geht in die Endrunde und die Brelinger F1-Jugend ist in der Spur. Bei einsetzendem Regen und auf glitschigem Boden beim FC Mecklenhorst traf David Lasse nach einer Ecke in der neunten Minute zur hart erkämpften Führung. In einem ausgeglichenen Spiel traf Johannes nach einem tollen Pass von Tobias zur 2:0 Führung. Eine tolle zweite Halbzeit begann dann so richtig ab der 24. Minute. Der FC Mecklenhorst hatte zunächst Überzahl vor dem Brelinger Tor und konnte die riesen Chance zum Anschlusstreffer nicht nutzen. Dafür klingelte es nur zwei Minuten später erneut im Mecklenhorster Kasten: Leon traf zum 3:0. Das Team von Mecklenhorst gab nie auf und kam durch einen satten Fernschuss in der 28. Minute zum verdienten 1:3-Anschlusstreffer. Danach machten die Brelinger mit einem Doppelschlag in der 33. und 34. Minute durch David Lasse und Leon den Sack zum 5:1-Auswärtssieg zu, der ohne die beste Mannschaftsleistung des Jahres nicht zustande gekommen wäre.