Caroline Berning ist Regionsmeisterin

Caroline Berning stand bei den Regionsmeisterschaften ganz oben auf dem Siegertreppchen.

Judoka der KG Wedemark gewinnt in Misburg

Am Sonntag wurden in Misburg die Regionseinzelmeisterschaften im Judo der männlichen und weiblichen unter 14-Jährigen ausgetragen. Aus der Wedemark waren drei Judoka am Start. Bei den Jungen in der Gewichtsklasse bis 50kg kämpfte Ole Timm. Er konnte viele neue Wettkampferfahrungen sammeln und belegte den fünften Platz. In der Gewichtsklasse bis 43 Kilogramm ging Hagen Berning an den Start. Nach einem Freilos in der Liste, war für ihn der nächste Kampf schon der Kampf um den Einzug ins Finale. Hagen präsentierte schöne Wurfansätze, die er jedoch bei dem ebenfalls starken Gegner nicht durchsetzen konnte. Nach voller Kampfzeit wurde dieser Kampf durch die Kampfrichter entschieden, und diese sahen den Gegner deutlich besser. Im nächsten Kampf ging es um Platz drei. Hagen ging souverän auf die Matte und brachte seinen Gegner mit einem sehr schnellen Schulterwurf zu Boden. Somit war Platz drei gesichert!
Caroline Berning ging bei den Mädchen bis 57 Kilogramm an den Start. Sie bezwang ihre Kontrahentinnen in jedem Kampf mit deutlicher technischer Überlegenheit, und kämpfte sich durch bis Platz eins.
Damit haben sich alle drei Judoka für die Bezirkseinzelmeisterschaften am 25. September in Holle qualifiziert. Die Trainer wünschen den Sportlern viel Erfolg!