Eislauf-Schule als Einstieg für die Kleinen

Hinfallen, aufstehen, Krone richten, weitermachen - früh übt sich, wer ein Meister auf dem Eis werden will und besucht die Laufschule des ESC. Foto: ESC Wedemark Scorpions

Eishockey-Einstiegstraining findet auch im Sommer statt

Mellendorf. Bei den Wedemark Scorpions ist es dank des „Sommereises“ möglich, in diesem Jahr auch im Sommer an der Eislaufschule teilzunehmen. Die Laufschule ist ein essentieller Bestandteil der hochwertigen Nachwuchsarbeit der ESC Wedemark Scorpions. Da die Gewinnung neuer Kinder zwischen vier und acht Jahren äußerst wichtig für die Zukunft des Vereins ist, ist es von großer Bedeutung, dass neben dem regulären Nachwuchssport auch die Laufschule wieder stattfinden kann. Dabei wird versucht, die angehenden Nachwuchssportler bei ihren ersten Schritten auf dem Eis zu unterstützen und Ihnen ein Gefühl zu vermitteln, warum Eishockey der beste Sport der Welt ist. Dies gelingt vor allem durch die Unterstützung der gut ausgebildeten und erfahrenen Nachwuchstrainer, die sich auf jeden Teilnehmer der Laufschule freuen. Die Eishockey- Laufschule findet samstags von 9.45  bis 10:45 Uhr in der Hus-de-Groot Eisarena in Mellendorf statt. Fragen werden unter der Telefonnummer  (05 1 30) 9 59 40 beantwortet. Weitere Informationen gibt es auch unter www.wedemark-scorpions.de.