Eltern-Kind-Turnen mit Adrian

Nicht nur wie hier in der Geschäftsstelle des MTV, sondern auch im Gymnasium Mellendorf wird Adrian Wesche seinen Freiwilligendienst einbringen. Foto: Rainer Mathes 

Neuer BFDler bem Mellendorfer Turn-Verein

Eltern-Kind-Turnen beim Mellendorfer Turn-Verein mit neuem BFDler
Mellendorf. Der Bundesfreiwilligendienst (BFD/FSJ) bietet eine große Spannbreite von Tätigkeiten. So bietet der soziale Bereich die Möglichkeit des Einsatzes unter anderem im Rettungsdienst, der Obdachlosen- oder Behindertenhilfe. Im ökologischen Bereich werden Einsatzstellen in Naturparks, gemeinnützigen Gartenprojekten oder Zoologischen Gärten angeboten. Darüber hinaus bieten der kulturelle und sportliche Bereich sowie die Integrations- und Bildungsarbeit z. B. auch Schulabgängern vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Ob im Museum, Theater, in der Schule oder im Sportverein – die Einsatzorte im Bundesfreiwilligendienst sind so vielfältig wie unsere Gesellschaft.
In Kooperation mit dem Gymnasium Mellendorf bietet der Mellendorfer TV nun schon seit längerem jungen Menschen die Möglichkeit, einen Freiwilligendienst zu absolvieren. Nach seinem Schulabschluss an der IGS Wedemark hat nun Adrian Wesche die Zusage erhalten und hat am 1. September 2020 seine Tätigkeit beim MTV und im Gymnasium Mellendorf aufgenommen. Für ein Jahr wird er beim MTV nicht nur in der Geschäftsstelle tätig sein und bei der Platzpflege des Sportparks mitwirken, sondern auch einige Übungsleiter in verschiedenen Gruppen unterstützen. Im Bereich Turnen wird Adrian das Eltern-Kind-Turnen leiten. Der MTV freut sich, dass nach langer Pause ab Montag, den 12.10. 2020 von 15.45 bis 17.00 Uhr in der Gislaved-Sporthalle (früher Realschulhalle) der Trainingsbetrieb wieder stattfinden kann. Leider musste der Trainingstag von Mittwoch auf Montag verlegt werden. Selbstverständlich erfolgt das Eltern-Kind-Turnen unter Corona-Bedingungen: So können max. 15 Kinder mit einem Elternteil bzw. einer Begleitperson teilnehmen. Eine Anmeldung unter (0163) 8 53 84 94 bei Adrian Wesche ist zwingend erforderlich. Ohne Anmeldung kann keine Teilnahme gewährleistet werden. Für die Begleitperson besteht Maskenpflicht während der ganzen Trainingseinheit.
Neben der Tätigkeit beim MTV wird Adrian beim Gymnasium Mellendorf Lehrkräfte bei Sportkursen unterstützen, aber auch in der Ganztagsschule die AGs mitbetreuen und Hilfstätigkeiten in der Mediothek übernehmen.