Elzer setzen sich durch

Nur ein Wedemärker Verein in der Fußball-Kreisliga am Ball

(ok). Blau-Gelb Elze war der einzige Wedemärker Verein, der am Wochenende in der Staffel zwei der Fußball-Kreisliga gespielt hat. Die Elzer setzten sich mit 2:0 gegen den TSV Bokeloh durch. Die Spiele des Mellendorfer TV und des SV Resse sind ausgefallen. Die Mellendorfer treffen am nächsten Sonntag, 24. November, auf den TSV Schloß-Ricklingen. Der SV Resse reist zu Lohnde 96, und Blau-Gelb Elze kickt beim MTV Engelbostel-Schulenburg. Alle Spiele beginnen um 14 Uhr.