Erfolgreiche Gürtelprüfungen

Die erfolgreichen Judoka aus Mellendorf und Bissendorf.

Großer Tag für 18 Judoka aus Bissendorf und Mellendorf

Das wochenlange Üben hatte ein Ende. Endlich war der große Tag für die Judoka des Turnclub Bissendorf und des Mellendorfer TV gekommen. Für viele war es die erste Gürtelprüfung, aber aufgeregt waren alle Kinder. Erfolgreich zeigten alle 18 Kinder, in der Grundschulsporthalle in Bissendorf, ihre erlernten Techniken und wurden mit dem nächst höheren Gürtel und einer Urkunde belohnt.
Über den weiß-gelben Gürtel dürften sich freuen Leonard Preusse, Jan Ole Boldt, Marckeem Schrader, Josias Rönisch, Luis Krieghoff, Ben Luis Müller, Mattis Bennet Forsten, Steven Becker, Cedric Becker, Vanessa Rondondo, Lukas Bertram, Finn Krämer und Paula Gremminger. Als Bester in der Gruppe hebte sich Marckeem Schrader ab, er zeigte alle Techniken fehlerfrei.
Über den gelben Gürtel darf sich Theresa Müntefering freuen. Den gelb- orangen Gürtel dürfen nun Gerrit Neuenschwander und Christian Dillinger tragen. Marcel Mönner ist jetzt Träger des orangen Gürtels und Paul Puschmann darf den orange-günen Gürtel tragen.
Die Trainer gratulieren allen Judoka zur bestanden Prüfung. Bei Interesse www.mellendorfer-tv.de oder www.turn-club-bissendorf.de.