Erfolgreiche Tennissaison geht zu Ende

Damen 40: Ines Reimann (von links), Silke Räthel, Birgit Euskirchen, Karina Klopsch, Annette Schünemann, Nadine Berweiler, Christine Marberg, es fehlen Alexandra Heinze, Birgitt Kurmeier.

Brelinger Tennisdamen feiern doppelten Aufstieg

Brelingen (elr). Nach einer souverän gespielten Saison der Damen 40 mit 10:0 Punkten, stand bereits am vorletzten Spieltag der 2. Aufstieg in Folge in die Regionsliga fest. Die Damen 55 folgten an ihrem letzten Spieltag. Mit einem spannenden 4:2 und einer Gesamtwertung von 10:2 Punkten gelang der Aufstieg in die Bezirksliga. Natürlich wurde auch schon auf das nächste Jahr geblinzelt. Im März geht es wieder für ein Wochenende nach Timmendorfer Strand. Diese alljährliche Fahrt der Tennisdamen, bestehend aus aktiven, passiven und neuen  Mitgliedern, darf zum Saisonauftakt nicht fehlen. Tennisbegeisterte, die Lust haben mal wieder den Schläger zu schwingen und die Sparte kennen lernen möchten, sind bis zum Saisonende dienstags ab 17 Uhr auf dem Platz herzlich willkommen.