Gelungene Landesmeisterschaften im Eiskunstlaufen 2019

Die erfolgreichen Läufer des ESC Wedemark Scorpions.
Mit 29 Teilnehmern nahm der ESC Wedemark Scorpions an der diesjährigen Niedersächsischen Landesmeisterschaft im Eiskunstlaufen in Salzgitter teil. In 21 Wettbewerben maßen sich die SportlerInnen mit der Konkurrenz aus Wolfsburg, Salzgitter, Hannover und der Wedemark.
Für viele war es der erste Wettbewerb im Jahr 2019, daher war die Aufregung entsprechend groß. Im Wettkampf zeigte sich dann aber, dass das Trainerteam um Katja Bögelsack die Kinder und Jugendlichen super vorbereitet hatten. Auch wenn hier und da die Nerven einmal einen Streich spielten, konnten die Teilnehmer des ESC Wedemark den Großteil der Pokale an diesem Tag mit nach Hause nehmen. Zehnmal Gold, achtmal Silber sowie viermal Bronze, sind eine herausragende Bilanz. Als eines der jüngsten Mitglieder des ESC Wedemark durfte Liya Groß erstmals an diesem Wettbewerb teilnehmen. Mit ihren gerade einmal sechs Jahren, zeigte sie mit viel Freude eine schwungvolle Kür, die mit einem tollen dritten Platz belohnt wurde. Auch die 16-jährige Lena Hilliger nahm nach langer krankheitsbedingter Pause erstmals wieder an einem Wettbewerb teil. In der Konkurrenz Show Solo, zeigte sie eine flotte Choreographie zu einem ABBA-Medley und errang den verdienten ersten Platz.
Als teilnahmestärkster Verein hat der ESC Wedemark Scorpions gezeigt, dass sich die Sportler durch kontinuierliches Training hervorragend weiterentwickeln. Sicher ist ein wesentlicher Grund hierfür das Trainerteam um Katja Bögelsack mit Emely, Nelli, Varia, Jule und Melanie.
Ergebnisse:
Jugendklasse: erster Platz Fabienne Meve; Nachwuchsklasse: erster Platz Marie Jesske, zweiter Platz Lia Ostendorp, dritter Platz Sofia Krug, vierter Platz Katarina-Sofie Zirzow; Neulinge-B: zweiter Platz Miriam Schneider-Fuentes; Kürklasse 6: erster Platz Alena Sophie Jorgus; Schüler A: zweiter Platz Juliane Haselbacher, vierter Platz Stella Castineira-Maestu, fünfter Platz Randi Schelm; Figurenläufer Gr. 2: erster Platz Charlotte Dannemann; Figurenläufer Gr. 1: erster Platz Jasmin Jazmati, zweiter Platz Masa Bozickovic, dritter Platz Sofia Loos; Freiläufer Jungen: erster Platz Noah-Jessie Gapin; Freiläufer Gr.1: erster Platz Marika Döring, zweiter Platz Vanessa Ekkert, dritter Platz Madeleine Schenker, vierter Platz Anastasia Gerr; Mini Gr. 1: fünfter Platz Milena Kabatschek; Mini Gr. 2: erster Platz Carina Broda, zweiter Platz Lina Sohst, sechster Platz Alexandra Raynesh; Küken Gr. 1: zweiter Platz Kristina Spakowski, dritter Platz Liya Groß; Küken Gr. 2: erster Platz Joleen Hemmes, zweiter Platz Charlotte Sickau, vierter Platz Mila Herhold; Show-Solo: erster Platz Lena Hilliger.