Guter Start in die Rückrunde

Mit fünf Siegen starteten die Tischtennismannschaften des MTV Mellendorf in die Rückrunde. Die 1. Herrenmannschaft nahm den Tabellenletzten TSG Ahlten diesmal ernst und spielten von Anfang an voll konzentriert los. So gewannen sie klar mit 9:1. Beim letzten Hinrundenspiel erreichten sie beim Heimspiel nur ein 8:8.
Die 2. Herrenmannschaft gewann in Resse gegen die erste Mannschaft ungefährdet mit 9:5. So konnten sie sich wieder weiter von den Abstiegsplätzen absetzen.
Die dritte Herrenmannschaft gewann ebenfalls in Resse gegen die zweite Mannschaft mit 9:3. Gegen Engelbostel III verloren sie knapp mit 7:9. Aber in diesem Spiel mussten sie auch leider auf ihre Nummer eins verzichten. Sonst wäre das Spiel wohl anders verlaufen.
Auch die vierte Herrenmannschaft kam mit einem klaren 9:1-Sieg in Dollbergen nach Hause.
Die zweite Jugendmannschaft machte es sich gegen Hänigsen schwer, weil die Nummer eins und zwei ihre ersten Einzel knapp im fünften Satz verloren hatten. Das machten sie aber im Verlauf des Spiels wieder Wett und gewannen mit 7:5.