Herren 40 starten in der Nordliga

Viele Mitglieder kamen zum Anspielen beim TCB.

Freiluftsaison beim Tennisclub Bissendorf ist eröffnet

Kürzlich wurde beim TCB die Tennissaison offiziell mit dem traditionellen Anspielen eröffnet. Trotz Osterferien und Temperaturen im mittleren einstelligen Bereich begrüßte der 1. Vorsitzende Benno Heinichen 32 Mitglieder und Gäste mit einem Glas Prosecco/Orangensaft auf der Anlage. Er wünschte allen eine gesunde und erfolgreiche Saison. Dann übernahmen die Breitensportwartinnen (Birgit Mühe und Anett Otto) das Kommando. Nach der Begrüßung und einer kurzen Einweisung wurden die Doppel-Paarungen ausgelost. Nach drei Runden wurde eine Pause eingelegt. Familie Heleta versorgte die Akteure mit heißem Kaffee und leckerem Kuchen. Leider musste das Turnier wegen des Regens dann abgebrochen werden. Die gelungene Auftaktveranstaltung fand dann in gemütlicher Runde im Clubhaus ihren Abschluss.
Die Punktspiele der Sommersaison 2019 beginnen jetzt im Mai. Die Herren 40 (MF Christopher Nordmeyer) starten erstmals in der Nordliga und haben am Sonnabend, 4. Mai, um 13 Uhr den Pinneberger TC zu Gast. Es wird sicherlich tolles Tennis mit spannenden Matches geboten. Zuschauer sind natürlich herzlich willkommen.