KG Wedemark holt drei Medaillen

Caroline Berning (3. Platz), Hagen Berning (3.Platz), Nick Poeppler (1. Platz) und Coach Timo Schulz.

Sehr erfolgreiche Bezirkseinzelmeisterschaft

Am letzten Wochenende wurde in Holle die Landeseinzelmeisterschaft der Kinder unter 14 Jahren ausgetragen. Hierfür hatten sich Caroline Berning mit einem ersten Platz bis 57 kg und Hagen Berning mit einem dritten Platz bis 43 kg auf der zuvor ausgerichteten Regionseinzelmeisterschaft qualifiziert. Weiterhin war noch Nick Poeppler bis 34 kg dabei. Nick Poeppler konnte seine Gewichtsklasse an diesem Tag klar behaupten und sicherte sich mit drei klaren Siegen den ersten Platz und somit die Teilnahme an der Landesmeisterschaft. Hagen Berning konnte sich mit schnellen Techniken bis in das Halbfinale vorkämpfen. Hier muss-te er gegen einen für ihn bekannten Gegner antreten. Leider hatte Hagen zu viel Respekt und konnte seine Ansätze nicht durchbringen und war zu vorsichtig. Nach Ende der Kampfzeit musste Hagen sich knapp geschlagen geben – der Respekt war zu groß, ansonsten wäre auch ein Sieg denkbar gewesen. Danach folgte der Kampf um Platz drei, den Hagen wieder klar für sich entscheiden konnte und somit das Ticket zur LEM für die KG Wedemark löste. Für die dritte Platzierung sorgte Caroline Berning. Leider lief bei Caro nicht alles rund und gleich im ersten Kampf verletze sich Caro am Handgelenk und musste den Kampf leider verloren geben. Nach einer ärztlichen Behandlung ging es aber weiter und Caro konnte die nächsten beiden Kämpfe für sich entscheiden. Sie brachte ihre Gegnerin in den Bodenkampf und konnte den Sieg einfahren und somit Platz drei und ebenfalls das Ticket für die KG Wedemark zur LEM lösen. Ein Superergebnis – drei Teilnehmer und auch drei Qualifizierte für die LEM am 8. Oktober in Hollage.