Landesmeisterschaften im Eiskunstlaufen

Alina Trostdorf

Roll- und Eissportgemeinschaft Wedemark mit guten Platzierungen

Am 4. März fanden in Hannover im Eisstadion am Pferdeturm die niedersächsischen Landesmeisterschaften im Eiskunstlaufen statt. Die 15 Läufer der Roll- und Eissportgemeinschaft Wedemark beendeten den letzten Wettkampf dieser Saison mit tollen Ergebnissen. Mit fünf Platzierungen auf dem Treppchen sind die Trainer sehr zufrieden. Für einige Läuferinnen war es erst der erste beziehungsweise zweite Starte bei einem Eiskunstlaufwettbewerb.
Die kompletten Ergebnisse lauten wie folgt: Küken Mädchen Gruppe 1: Platz acht – Mia Habibian; Küken Mädchen Gruppe 2: Platz sechs – Charlotte Stolle, Platz acht – Samira Gencceylan, Platz neun – Maria Wedemeyer; Minis Mädchen Gruppe 1: Platz vier – Minou Monpetain, Platz sechs – Nele Bigalke, Platz acht – Jördis Roeser, Platz zehn – Fiona Genz; Minis Mädchen Gruppe 2: Platz sieben – Clara Koziolek; Minis Mädchen Gruppe 3: Platz drei – Alina Trostdorf; Minis Jungen: Platz zwei – Leonard Simms; Anfänger Mädchen Gruppe 3: Platz eins – Anhelina Lysenko, Platz zwei – Tina-Marisa Zemke; Fortgeschrittene Mädchen: Platz fünf – Gina Seiberlich; Schüler B Mädchen: Platz zwei – Eliza Heinemann. Die REG startet nun in die neue Rollkunstlauf-Saison 2018.