MTV-Basketballer wieder mit Jugendmannschaft

Trainer André Dietrich (links) mit der neu formierten U14-Mannschaft, die sich nach einjährigem Sichtungstraining jetzt gebildet hat. Foto: R. Mathes
Aus unterschiedlichen Gründen konnte die Basketballsparte des Mellendorfer TV in den vergangenen Jahren keine Jugendmannschaft zum Spielbetrieb melden. Um jedoch wieder für den nötigen Nachwuchs zu sorgen, hatte man ein Jahr lang ein Anfängertraining für Jugendliche angeboten, das mit Erfolg gekrönt wurde. Zur Saison 2019/2020 konnte jetzt wieder eine U 14 gebildet werden. Der 12-köpfige Kader besteht dabei auch aus 8 Mädchen, worauf Trainer André Dietrich besonders stolz ist. „Es wird zwar eine reine Lehrsaison, Zielsetzung ist jedoch sich stetig zu verbessern und die Spieler sowohl individuell als auch im Team Play konstant weiter zu entwickeln“, so der Coach über die Saisonziele. Interessierte Jugendliche können übrigens gern einmal zum „Schnuppertraining“ vorbeischauen. Trainiert wird Donnerstag ab 17:15 Uhr und Freitag ab 16:45 Uhr in der Gymnasium-Sporthalle in Mellendorf. Ihr erstes Saisonspiel absolvierte die Mannschaft kürzlich in heimischer Halle gegen Linden auch gleich im neuen Outfit. Die Firma INBRO, www.inbro.eu, Spezialist bei der Rückführung von leeren Tintenpatronen und Tonerkartuschen an die Industrie, hatte einen komplettem Trikotsatz in den Vereinsfarben Rot und Weiß gesponsert.