MTV rangiert auf Platz zwei

Kreisligisten blieben ungeschlagen

(ok). Keine Niederlage kassierten die Wedemärker Vertreter in der Staffel zwei der Fußball-Kreisliga am vergangenen Wochenende. Aufsteiger SV Resse siegte beim TuS Garbsen II mit 1:0, Blau-Gelb Elze trennte sich von SV Türkay Sport Garbsen mit 2:2, und der Mellendorfer TV schlug den SV Dedensen mit 4:1, rangiert jetzt auf dem zweiten Tabellenplatz. Am nächsten Sonntag, 15. September, müssen die Mellendorfer nach Lohnde reisen. Anstoß ist dort beim SV um 14 Uhr. Um 15 Uhr tritt Blau-Gelb Elze beim SV Frielingen an, und der SV Resse trifft zur gleichen Zeit auf den TSV Poggenhagen.